Neuer MacBeth Vortex MK1 mit Tasten

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Studiodragon, 2. Dezember 2011.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wollte nur diese Version in Erinnerung rufen und auch, dass es einige Zeit gedauert hat und nicht alles ein "Produkt" wurde.
     
  3. Ok, klar.
    Sehe gerade das ich jedes Jahr hier die selbe frage stelle über den X Faktor ... :selfhammer: ... :lollo:
    https://www.sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?f=36&t=48392&hilit=+Macbeth
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Super sämiger MacBeth Sound. Herrlich!
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Immerhin mit Video.
    Öhm kommt da noch Holz rum :floet:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Holz würde nur stören. Ich find den so gut wie er jetzt ist.
     
  7. Das klingt ja noch leckerer hier.. :lol:
     
  8. regurki

    regurki Tach

    klingt. bin auf den preis gespannt
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    macbeth flippt wieder aus, man beachte den schlusspunkt

     
  10. Neo

    Neo bin angekommen

    Stilecht wäre es gewesen, wenn er zum Schluß noch einen Dolch in die Orgel gerammt hätte. :mrgreen:
    Die anderen älteren Herren hier wissen was ich meine. :)
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich seh bei dem nicht mehr durch was an Synths rausgehauen wird. Den X Faktor hat er an Sarah Connor verkauft

    http://www.macbethstudiosystems.com/xfactor.html.
    Diesen Micromac gabs den nun? Irgendwie denk ich bei dem immer nur ,,Noch ein Prototyp´´ ;-)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Lustig auch was bei Schneiders zur Verfügbarkeit bei Modulen von ihm steht: :selfhammer:

     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wenn Vortex zu kaufen ist, wird das es DAS sein. Und der Tiny-sized Vortex als Desktop halt.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    macbeth dreht wieder völlig durch...
     
  15. tronique

    tronique Synthesist

    Schade, dass die Fuckety Buckety Videos nirgends mehr zu finden sind. :mrgreen:
     
  16. EMadT-E-L

    EMadT-E-L bin angekommen

    Auf den ersten Blick hat er mich optisch ein bisserl an eine Mischung aus Yamaha CS30 und Korg MS20 erinnert.
    Sounddemos klingen interessant, aber leider immer viel Reverb ( intern?) dabei, aber welche Synth hört sich trocken schon "gut" an.....
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja, das sit wahr. hab die mal gesehen und hatte die gut in erinnerung.. und schwupps waren sie weg.
    war doch so abgefahrenes zeug, fast wie tom waits auf synth ... oder so ähnlich ?
     
  18. tronique

    tronique Synthesist

    Ja genau - auch mit dreckigen verschmierten Gesichtern und so ...
     
  19. regurki

    regurki Tach


    z.b. ein cs30 :D
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    m5 , sh 101, :)
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

Diese Seite empfehlen