Neuer Sequenzer von UCAPPS!

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von cd_cd, 13. November 2011.

  1. cd_cd

    cd_cd Tach

    Guten Tag zusammen, ich weiß nicht obs hier schon mal aufgetaucht ist. Ist aber eher unwahrscheinlich.
    Ich wollte mal was vorstellen: Thorsten Klose (gaaanz großer Mastermind) und ich (ein klein bisschen initialen Ideeninput und Platinenlayout kommen von mir) haben den Midibox Sequenzer SEQ V4 lite ins Leben gerufen. Der größte Teil des Programmscriptings stammt vom SEQ V4. Der lite ist eine intuitiv und einfach und schnell bedienbare abgespeckte Version davon und das ist auch das Konzept: Ein reiner polyphoner live-Stepsequenzer im DIY ohne ablenkende Displays und nur mit Tastern (kostengünstig, einfach, schnell), die jeweils genau eine Funktion haben und deren Status LEDs.
    Punktausfertig. Das ist es – Simpel aber die Waffe schlechthin.
    Das Ganze ist ungefähr so groß wie zwei aufeinanderliegende VHS-Kassetten.
    Genaue Infos gibt es unter UCAPPS.DE

    genaueres hier unter den Links:
    http://ucapps.de/ unter MBHP Projects -> Midibox SEQ V4 lite
    http://midibox.org/forums/topic/15979-midibox-seq-v4lite/
    http://midibox.org/forums/topic/16204-midibox-seq-v4-lite-released/
    Es gibt auch zur Zeit einen Sammelbestellungsthread im Forum. Hier kann man die Frontpanel-PCBs ordern.

    Hier ein Video vom allerersten Prototyp:
    http://www.vimeo.com/28838483

    Und so sehen die Bedienplatinen der ersten Prototypserie aus. Die Core-Platine liegt darunter. Die Sammelbestellungsplatinen der Bedienoberfläche werden noch minimal verbessert, aber das Layout steht soweit.
    [​IMG]

    Ich habe bei Formulor.de auch schon die ersten Gehäuse nach meiner Illustrator-EPS-Datei geordert und bin gespannt, wie das Ganze dann im (sehr simplen und beliebig modifizierbaren) Acylcase aussehen wird.
    Der Illustrator-File wird später, wenn alles OK ist, bei Ucapps später zum Download bereitgestellt.
    Das ganze Projekt ist natürlich ein DIY-Projekt für Freaks, die sich gerne mal was anderes löten. Es ist natürlich geistiges Eigentum von Thorsten Klose und ist trotz öffentlichem zur Verfügungstellen der Ausgangsmaterialien nicht für kommerzielle Nutzung freigegeben – auch nicht in ähnlicher Form. Wer das ohne die audrückliche Zustimmung von Thorsten Klose macht bekommt dicken Ärger.
     
  2. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Hallo!
    Da ist die Freude groß, ein livefähiger polyphoner Stepsequenzer :supi: !!!

    Da ich schon oft auf euren Seiten war und die immer etwas undurchsichtig finde habe ich mal eine Frage für den Fall das ich einen "Lite" bauen möchte.
    Ist auf dieser Seite(In der Hardware-Tabelle) alles enthalten was ich für den kompletten Lite-Sequenzer brauche?
    http://www.ucapps.de/midibox_seq_lite.html
    Gehäuse muß man sich wahrscheinlich irgendwie selber zusammenzimmern, oder?

    Vielen Dank!
     
  3. cd_cd

    cd_cd Tach

    Ja, da ist alles drauf. Eigentlich ist es ganz einfach und ein Forum dazu gibt es ja schließlich auch.
    Zum Case habe ich gerade den ersten Thread aktualisiert. Da wird es auch etwas geben.

    Und Ehre, wem Ehre gebührt: Ucapps ist nur die Seite vom Mastermind Thorsten Klose. Ich habe – wie gesagt nur das ursprüngliche (noch minimalere) Pflichtenheft gehabt. Er hat das Ganze durch viele weitere Ideen bereichert und die Programmierung gemacht. Ich habe nur den Prototyp aufgebaut und das Layout der Bedien-Platine gemacht. Die Arbeit schließlich hatte unterm Strich Thorsten und ist damit als derjenige anzusehen, der das Projekt auf die Beine gestellt hat und ohne den es schlicht niemals etwas geworden wäre, da ich nicht programmieren kann.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    macht ihr auch nen komplett kit?

    wenn ja, mit gehäuse? dann nehm ich einen!

    oder muss ich die einzelteile selber ordern?

    danke für die info!
     
  5. cd_cd

    cd_cd Tach

    Komplett-Kit gibt es nicht.
     
  6. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

  7. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Schade :-|


    Gruss
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    schade schade schade, geil, aber ansich wie beim normalen projekt.

    ich nehm ne info, falls es den inkl. gehäuse mal gibt, denn zum bauen hätte ich wirklich lust!!!

    danke

    p.s.denkt doch bitte einmal drüber nach, sowas anzubieten :idea:
     
  9. cd_cd

    cd_cd Tach

    Oha, hat er die Liste schon dicht gemacht.
    @Expanderkumpel: Frag' mal nach im entsprechenden Thread.
     
  10. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Danke!
    Das habe ich auch probiert, aber die Antwort ist der gleiche Link, der nicht editierbar ist???

    Gibt es da jemanden den man direkt anschreiben kann, oder sind alle Platinen vergeben?
     
  11. cd_cd

    cd_cd Tach

  12. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Alter Schwede!
    Das ist ja mal so richtig nerdy, oder???

    Also:
    Man muß sich nicht nur im Forum anmelden, sondern noch einen zweiten User im Wiki kreiren, damit man die Liste dann direkt im Quellcode(!) editieren kann. Da sind wiederum Sonderzeichen notwendig, die meine Tastatur so nicht hergibt. Copy&Paste sei Dank funktionierte es!
    So nach zwei Stunden und diversen Posts hat das dann jetzt hoffentlich geklappt.

    Aber mal ehrlich, kann man das nicht so lösen das auch normale Menschen das hinkriegen?
    Vor allen Dingen kann man nem Newbie nicht sagen das man "die Liste im Quellcode editieren muß" und das man nen zweiten User braucht?
    Da hätte man sich viel zeit und Fragen und Antworten und Links sparen können.

    Trotz alledem Danke für die Info :supi: !!!
     
  13. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...ich bin schon ganz aufgeregt :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: :tralala: !
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    gib dann mal bitte erfahrungsberichte. und was der spaß an geld + zeit gekostet hat.

    danke
     
  15. cd_cd

    cd_cd Tach

    Tut mir leid, dass Du mit diesen Schwierigkeiten konfrontiert warst. Ich nehme in so einem Fall immer das Telefon in die Hand und bin dadurch sicherlich ein extrem schlechter Berater, denn das kannst Du nicht ....
    Alles Gute – ein geiler Sequenzer ist das ....
    Grüße
    C
     
  16. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    hallo, bin sehr interessiert, die masse hatte ich leider nirgends gefunden als ich Ucapps durchforscht hatte.
    Was sind denn also bitte die masse der platine bzw, des sequenzers ( breite, tiefe)
    danke

    auweija,werde mich dann also wohl auch durch das anmeldungsdickicht schlagen müssen.......
    musste extra nen alten eMail account wieder reaktivieren um überhaupt wieder ein neus passwort für capps anzuforden weil das alte "weg" war...
    soweit dazu wo ich bereits stehengeblieben bin :lol: aber wird schon. will auch so'n Teil löten
     
  17. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...also die Maße waren noch nicht angegeben.
    Aber er sagte doch etwas von zwei VHS-Videocassetten übereinander, also gutes TB-303-Maß würde ich mal mutmaßen...
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    irgendwie komm ich mit der seite nicht klar, auch wenn ich den gern bauen würde, vorallem wenns doch ein gehäuse dazu gibt :heul:
     
  19. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...man muß scheinbar ein gewisses Leid :D mitertragen wenn man sich darauf einläßt oder anders denken lernen,
    z.B. kann man ja auch super Texte in VI schreiben, auch wenn man Word hat ;-) ;-) ;-) ...
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest


    was ist den VI?

    also ich bin schon paar mal über diese seite gestolpert, aber da ich jetzt nicht sooo DIY bin und ein gehäuse zu bauen, nicht vor habe :waaas: und irgendwie ist mir schon die ganze seite zu kompliziert.

    (p.s. wie angenehm ist da son kit ala xox u shruti)
     
  21. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...VI ist ein Unix Editor und megakryptisch zu bedienen :D, aber wenn man den mal richtig drauf hat kann man damit super arbeiten, ist für alle anderen nurn bißchen blöd...
     
  22. Hi,

    da bin ich auch wieder mit von der Party :). Coole Projekte machen die Jungens da !!

    Grüße
    orange
     
  23. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Extrem cool. :supi:
    Mal sehen, ob ich mich in die Liste eingetragen bekomme...
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Klingt alles ziemlich gut, zwei flexible Sequenzen für 100 Euro + Versandkosten + DIY-Arbeit. In diese zwei Sequenzen kann man dann beliebig von den 64 möglichen Patterns rein- und rausladen, d.h. auch komplette Songs wären damit möglich, einfach passend umschalten. Fragt sich nur was alles in den Patterns mitabgespeichert wird? z.B. auch midi channel, evtl. auch midi port?

    Auch eine Tastenkombination um beide Sequenzen gleichzeitig zu wechseln wäre evtl. nicht schlecht. z.B. wenn A1 und A2 gerade spielen, eine Tastenkombi wählen so dass B1 und B2 spielen oder C1 und C2 spielen... oder in die andere Dimension, dass A3 und A4 spielen.
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    Zum Glück ist es ja erlaubt, dass man auch Freunden eins bauen darf, jetzt solltest Du nur noch einen passenden Freund finden.
     
  26. Hab mir auch eins bestellt - wer noch ?
     
  27. fairplay

    fairplay Tach

    ...gut zu wissen! - ich ruf Dich dann an und lad' Dich auf 'nen caffè ein...den Weg kennst Du ja :mrgreen: ...

    ...also eine Platine hab' ich jetzt mal mitbestellt - das macht bei meinem Löt-Backlog schon auch nix mehr aus...
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Falls Du die Frontpanel PCB's meinst, ich auch, ich meine ich habe mich in diese Liste eingetragen. Mal sehen wie es weitergeht.

    Muss man beim Zusammenbauen auch etwas anderes als löten?
     
  29. synthlab01

    synthlab01 Tach

    Habe mir auch 2 PCBs bestellt.
     
  30. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Wirklich extrem geil. Das Youtube Demo macht augenblicklich abhängig:
    jajaja, ich will ;-)

    aber erst muss das alles "durchsichtiger" werden. Bitte passt auf, dass das projekt nicht kaputt-verkompliziert wird.
    Klare Ansagen bitte: Ware, Leistung, Preise, Lieferzeiten
    Am besten wären Komplett-Kits, das bringt bestimmt enorm viel mehr Bestellungen.
     

Diese Seite empfehlen