Neuer Synthese-Algorithmus für den NM G2

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Tim Kleinert, 27. März 2015.

  1. G2-Besitzer haben ab sofort einen "neuen Synth".

    Mag nicht alles nochmals erklären und auflisten, Interessenten schauen hier:
    http://www.electro-music.com/forum/view ... p?p=409245

    Hat auch ein Demo-mp3 zum reinhören.

    (@Mic: Hoffe es ist OK wenn ich diesen Link poste.)

    cheers,
    -t
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    natürlich, ist ja interessant.

    aber da hier keine Rechte verletzt werden kannst du das einfach kopieren hier her und das Patch unten anhängen.

    Das würde so aussehen (wenn du dort edit klickst kannst du das sogar mit den Hervorhebungen hier exakt in der gleichen Form reposten):

    Hier wäre dann Platz für die Anhänge, es gibt pro Thread 4 hier im Forum. Würde mich freuen. Geht aber auch so.
    Hoffe das ist in deinem Sinne.
     
  3. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Mal ne Frage von einem G2 Laien: bedeutet "Algorithm" hier tatsächlich, dass der Kollege ein neues Modul gecoded hat?
    Andernfalls wäre das doch ein Patch, nach Claviadiktion. Or? :dunno:

    Nachtrag:

    Wer lesen kann... :selfhammer:

    Wo finde ich eigentlich eine komplette Liste aller Module des G2 (außer im Manual)?
     
  4. Leider nein. Es wäre toll wenn man auch selber Module coden und einbinden könnte. Dann könnte man nämlich ein paar von den existierenden mit verbesserten ersetzen. :)

    Ich habe den Begriff "Algorithmus" ganz bewusst verwendet, denn es handelt sich bei diesem Patch nicht um einen "konventionellen" Signalfluss, die gebotenen Funktionalitäten wären so garnicht möglich. Ich "missbrauche" geeignete G2-Module als eine Art Low-Level-Programmiersprache, mit Schleifen, Entscheidungsbäumen etc.. Das funktioniert nur, da der G2 Patch-Compiler ein Patch nach festen Reihenfolgen-Regeln abarbeitet (im Ggs. zum G1), womit Prozess- und Entscheidungsketten sample-genau vorhersagbar werden. Das Patch kann darum auch wie ein Computerprogramm abstürzen wenn man an empfindlichen Stellen rumdreht. :lol: (Dann muss man's neu laden.)
     
  5. AAM

    AAM Tach

  6. francesco

    francesco Tach

    :supi: da werde ich dieses Wochenende wohl mal wieder länger vor dem G2 sitzen :nihao:
    Vielen Dank :adore:
     
  7. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Danke für die Antwort.
    Selber ausbaldowert oder ist das irgendwo dokumentiert?
     
  8. Selber "ausbaldowert" :lol:. Habe damals vor ca. 25 Jahren mit dem SID-Chip auf dem Commodore C64 viel Musik gemacht, und musste dafür zwangsläufig in Assembler meinen eigenen Tracker coden. Das war alles sehr low-level -die ganze Steuerung, LFOs, Wavesequencing etc. musste man alles selber programmieren. Habe vor ein paar Jahren (anfänglich per Zufall) Wege entdeckt, diese Sachen in die Welt der G2-Module zu übersetzen. Das ist nirgends dokumentiert. Habe vor Äonen mal angefangen, ein ausführliches Tutorial-PDF dazu zu schreiben -aber das ist halt irre viel (Fron-)Arbeit.
     
  9. score-lab

    score-lab bin angekommen

    :supi: werde ich sicherlich bald mal testen
     
  10. Navs

    Navs Tach

    Vielen Dank, Tim!
     
  11. AAM

    AAM Tach

    Wirklich SUPER!
    Danke.
     
  12. Sehr gern geschehen, und danke für die netten Feedbacks.

    Ist so quasi mein Abschiedsgeschenk an die G2-Community, da ich mich nun endgültig von dieser Plattform trenne. Das Ding ist mit Abstand das ambitiöseste was ich je zusammengepfriemelt habe -100% clean dank DIY-Anti-Aliasing, Umgehung des ätzenden Delay-Modul-Bugs (Dropouts, Knackser), 24bit-Präzision beim Adressieren von Samples im Delayspeicher (genutzt für Multiplexer-Buffering und bandlimitiertes Resampling), upsampling polyphase FIR interpolation... war alles in allem ein ganzer Monat Frickelei, und dann ging mir natürlich auch ständig die DSP-Puste aus, d.h. an jeder Ecke optimieren was das Zeug hält, um jedes einzelne Modul feilschen... :mauer: Staune selber dass es reinpasst und funktioniert.

    cheers,
    t
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Magst du das Dingens und nen Screenshot hier noch offiziell einhängen?
    dann könnten wir das hier ankleben: viewtopic.php?f=36&t=101495
     
  14. Et voilà. Zwei Screenshots (VA und FX Area, habe ein paar Funktionsgruppen verschoben im Gegensatz zum publizierten Patch, damit es überhaupt auf einen Screen passt.) Sowie Patch.
     

    Anhänge:

  15. Moogulator

    Moogulator Admin

Diese Seite empfehlen