neues filtermodul: tiptop z2040

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von bartleby, 18. Juni 2009.

  1. bartleby

    bartleby echt reaktiv

  2. ModMax

    ModMax -

    Only a real ssm2040 IC will give the sound of an ssm2040.

    u can come very close (like the MOTM 440) but it never will sound like an 2040 ic

    On top the stupid thing is there is plenty of ssm ic's into an MOTM440 (except a 2040 ofcource) i guess this one will be based around the same ota's
     
  3. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    tja, das ist ja immer ein bisschen das problem von synths, die sich auf ein klassisches vorbild berufen, dass sie sich dann immer am "original" messen lassen muessen.

    ich bin aber mal sehr gespannt, wie das ding fuer sich klingt, ohne originalvergleich.

    und die vc-eingaenge fuer gain und fm sind natuerlich nett - spart zusaetzliche vca-module...
     
  4. erst war ich genervt das schon wieder ein neuer Filter auf den Markt kommt, aber die features lesen sich äußerst vielversprechend

    klingen tuts auch sahing und fettig!
     
  5. Q960

    Q960 aktiviert

    könnte mein Doepfer SSM ersetzen! Mit dem werde ich nicht so richtig warm, da es bei einsetzender Resonanz sofort massiv den Bass killt! Ich hoffe das ist hier besser gelöst.
     
  6. ModMax

    ModMax -

    yes indeed,the 2040 have less problem with that,but in the tiptop module they have added an gain compensation(u can read it oon the site),so i guess this will include also maybe some 'bassboost' aswell,like they did implement in the MOTM440
     
  7. Q960

    Q960 aktiviert

    I have the SSM440 here! I would like to have the same sound in my eurorack.
     
  8. ACA

    ACA engagiert

    Durchaus ein interessantes Modul, nur wo sind die Abschwächer?
     
  9. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    die sind hier oder hier.
     
  10. ACA

    ACA engagiert

  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    :rofl:
     

Diese Seite empfehlen