Noch ein wenig MiniMax-Spielerei

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Bluescreen, 11. November 2006.

  1. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Klasse Arbeit! Da habt Ihr beiden fein was gezaubert - endlich mal Sounds, die den ASBs auch gerecht werden.

    :phones: :supi:
     
  3. Wesyndiv

    Wesyndiv aktiviert

    sowas schnelles und hektische am frühen morgen. Zum Glück habe ich das gestern Abend nicht mehr aufgedreht ;-)

    Schick, schick. Obwohl ich vorgestern dem Summa noch gesagt habe, ich mag den Sound nicht..

    Schönen Gruß
    Wesyndiv
     
  4. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Danke. Ein wenig Retro tut gelegentlich gut. Das ist eine schöne Abwechslung zum stundenlangen Feinjustieren eines wabernden Multimodulationsgebildes im verschachtelten Softwaresynthesizer.
    Ein Mini hat nunmal kaum mehr Syntheseparameter als manche Software Parameter-Pages hat.
    Da geht dann alles recht flink von der Hand. Wenn das Resultat dann noch solide und weitgehend artefaktfrei klingt finde ich das völlig in Ordnung.
     
  5. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wurde bestimmt thematisch schon mal hier im Forum totgeritten der Fragengaul...aber: Wie klingen denn nun Minimax und Little Phatty im Vergleich? Ich hatte den Eindruck (dank deiner Demos) Mima ist ein wenig "braver" im Sound und LP hat mehr unten rum. Sofern man das anhand der MP3 Kompression überhaupt beurteilen kann...
     
  7. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Little Phatty hat OSC-Sync, den Overdrive-Schaltkreis, der ganz anders klingt als ein Feedback zwischen Audio-Out und Input, und man kann die Filterhüllkurve als zusätzlicher Modulationsquelle, beispielsweise als Pitchhüllkurve nehmen.
    Das sind die grundsätzlichen Unterschiede zum MiniMax, der ja eher eine MiniMoog-Emulation ist.

    Der Grundklang des LP ist noch etwas "seidiger" als beim Max. Das muss man sich aber selbst anhören um zu entscheiden, ob das Quäntchen mehr analog kaufentscheidend ist.

    Ich habe ja Einzelsounds von beiden auf meiner HP:

    Little Phatty: http://www.trippler.net/misc/lp/takes/

    MiniMax: http://www.trippler.net/files/misc/

    Vielleicht sind die okay um sich ein wenig vorzuorientieren.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Klasse! Vielen Dank! LP gibt´s leider momentan nicht zum antesten. Zumindestens nicht in HH bei Amptown. Erst wieder ab März. (Vielleicht).
     

Diese Seite empfehlen