Noise Engineering Plugins

borg029un03
borg029un03
Elektronisiert
Noise Engineering hat ein paar Plugins in der Mache, einige sind bereits als AAX verfügbar, aber nun folgen die VST Versionen, zumindest in der Beta. Ich bin da jetzt in das Programm rein gerutscht und werd fleißig mit testen.

Verfügbar sind 3 Plugins:
Ruina eine ganze Bandbreite an Distortion, sieht dem Versio zumindest ähnlich
1625127121925.png

Sinc Vereor, eine Adaption des Sinc Iter.
1625127167736.png

und Virt Vereor ein Bass, Supersaw Synth.
1625127216542.png
 
borg029un03
borg029un03
Elektronisiert
So alle drei Plugins mal angetestet. Am meisten Spaß hatte ich mit dem Vereor, Chorus mit Bass ist ziemlich gut abgestimmt, aber gefühlt ist es das einzige. Die Parameter selbst in längst darzustellen ist sowieso schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber am Design wird angeblich noch gearbeitet.

Was am meisten stört sind die extremen Lautstärkeschwankungen wenn man durch die Waves oder die Einstellungen durch geht. Das kennt man zwar von anderen Wavetable Synths auch, aber in dem Maße ist mir das noch nicht untergekommen, mal sehen ob das noch gefixed wird.

Ebenfalls hab ich schmerzlich weitere Modulationsquellen vermisst, die ich irgendeinem Ziel zu weisen kann. Zwar geht in den üblichen DAWs da einiges (Integration ist da schon hervorragend) aber komfortabel ist das nicht.

Sound ist ok, aber irgendwie auch nichts besonderes, irgendwie vermisst man das spannende von NE Modulen wie dem BIA oder dem Logelic Iteritas, so klingen sie etwas gewöhnlich mit Macken. Wenn da nicht noch ne ordentlich Schippe drauf kommt würd ich kein Geld dafür ausgeben wollen.
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
2K
Moogulator
Moogulator
Moogulator
Antworten
478
Aufrufe
158K
Green Dino
Green Dino
 


Neueste Beiträge

News

Oben