Freeware Klangerzeuger (AU/VST 32/64bit)

haesslich

*****
Freeware

ich suche einen einfachen midi Sequenzer für windows, der im grunde nix können muss, ausser:
- midi clock senden
und idealerweise
- pianoroll editor
- freeware ;-)

gibts da was?

___ANMERKUNG MOOGULATOR___ sorry für edit, ging nicht anders:

Sagtmal sollten wir hier nicht mal nette Softsynth Freeware sammeln?

WAS - für welches System
_________________________
zB PD - pure data.. linux, mac, pc

und so weiter..
 
Ich suche auch gerade einen Freeware-Midi-Sequencer, der all

Ich suche auch gerade einen Freeware-Midi-Sequencer, der allerdings recorden können soll, also: Midi-Daten mehrerer Spuren gleichzeitig aufnehmen, d.h. ein Midi-Arrangement, das von einem HardwareSequencer abgespielt wird. Kann das eins der genannten Produkte?
 

Golfi77

|||||
Mmm, meines Wissens ist die 4.5er Version von Cakewalk mittl

Mmm, meines Wissens ist die 4.5er Version von Cakewalk mittlerweile umsonst zu haben... Zumindest haben die die vor nem Jahr verschenkt...

Golfi
 
was ist denn mit cubasis , habs noch nit ausprobiert , meine

was ist denn mit cubasis , habs noch nit ausprobiert , meine aber das er deinen anforderungen entspricht und ist halt für lau auch im net zu haben
 

rsmus7

|||||
yep,

sind mit Synthedit gemacht, wird es nicht f


yep,

sind mit Synthedit gemacht, wird es nicht für Mac geben,

sind aber für PC ganz nett.
 
ja, das ist ja nur ein sanfter hinweis, sobald man halt vint

ja, das ist ja nur ein sanfter hinweis, sobald man halt vintage und grafik draufspannt ,kann man noch nen aufpreis nehmen ;-) issjaauch gut..
 
Nabend,

Ic wollt euch mal fragen, ob ihr ein Sequenzer Pr


Nabend,

Ic wollt euch mal fragen, ob ihr ein Sequenzer Programm kennt, welches zum freien Download steht für ein Powerbook G3 (MacOS 9.2). Hab sehr günstig solch ein Powerbook bekommen und im eBay dafür ein Interface für 1€ gekauft, naja und jetzt schau ich mich halt bisschen mit Software um.

Und noch eine frage so nebenbei: Mit was öffne ich HQX-Files aufm Mac? Kenn mich noch nicht so aus in dem Apfelreich.

Vielen Dank

Lg
Flo
 
hqx ist altmodisch, stuffit sollte das tun..

os9 ist nich


hqx ist altmodisch, stuffit sollte das tun..

os9 ist nicht mehr so aktuell.. aber es gibt "m" und ähnliches..
soft gibts bei www.versiontracker.com

ein paar sachen hab ich unter software auf der site gelistet "apple" wählen..

allerdings meist OSX, weil os 9 immer seltener genutzt wird..
 

ACA

||||||||||||
Probier mal die Pro Tools Freeware. Habe sie länger selbst v

Probier mal die Pro Tools Freeware. Habe sie länger selbst verwendet und sie funktioniert sehr gut. Hat halt nur 8 Audiotracks. Es gibt auch noch eine ältere Version davon, die hat 16 Audiotracks, aber dafür keine Effekte.

http://www.digidesign.com/ptfree/
 
Morgen,

Vielen Dank euch zwei. Hat mir auf jedenfall ziem


Morgen,

Vielen Dank euch zwei. Hat mir auf jedenfall ziemlich weitergeholfen und das mit dem Stuffit hat auch funktioniert. Den Editor für meinen microKorg hab ich nun auch auf meinen Powerbook drauf :) Jetzt fehlen nur noch meine Interfaces...

Schöner Tag noch

Lg
Flo
 

rsmus7

|||||
gibt es einen freeware wave-editor for sample loops?

suche sowas für windoof


sollte samples loopen und crossfades machen können.

gibt´s das?
 

Noise-Generator

|||||||||||
Ja, müsste die Trial sein, hat begrenzte Funktionen, die wichtigsten gehn aber.

/EDIT

Sorry, nit die Trial, ACID Express is das: http://www.hitsquad.com/smm/programs/SonicFoundryAcid/

Is für Loops das beste, finde ich. Audiodatei importieren, Loop setzen, exportieren. Ggfls einfaden, pannen oder Attribute wie One Shot oder Loop setzen. Als Loop kann man dann schön mit pitchen ohne das sich die Tonhöhe verändert.
 

tERMoBLUe

|||||||
@n-g - ik probier ja viel rum - so ooch dein vorschlag...aber die version scheint "tot" zu sein und ne kombi zu sony, da ik bei dieser nach der installation ne registrierung mit key-eingabe realisieren soll...scheint wohl keene xpress-version mehr rumzuschwirren...meiner erachtens nach, gabs dit ooch immer nur im zusammenhang mit irgendwelchen anderen audio-produkten...
wenns "danach geht", ist fruitytracks oder fruityxpress nämlich ooch frei :P ...cu

tro
 

Noise-Generator

|||||||||||
tERMoBLUe schrieb:
@n-g - ik probier ja viel rum - so ooch dein vorschlag...aber die version scheint "tot" zu sein und ne kombi zu sony, da ik bei dieser nach der installation ne registrierung mit key-eingabe realisieren soll...scheint wohl keene xpress-version mehr rumzuschwirren...meiner erachtens nach, gabs dit ooch immer nur im zusammenhang mit irgendwelchen anderen audio-produkten...
wenns "danach geht", ist fruitytracks oder fruityxpress nämlich ooch frei :P ...cu

tro
Hab die letztens noch problemlos runterladen und benutzen können, evtl. supportet Sony Express nich mehr?

/EDIT

Supported wird das noch, kamma hier direkt runterladen:

http://www.sonymediasoftware.com/download/step2.asp?DID=551

DAs man sich registrieren uss is nur Newsletter Fang, gibt man halt seine Spam Mail an aber das tut ja nit weh.
 

rsmus7

|||||
vielen dank für die antworten,

werde mal die verschiedenen empfehlungen testen.
Acid-xpress interessiert mich ja schon.
Mal sehen ob ichs ans lazufen kriege.

Habe mir allerdings grade den ExtremeSampleConverter zugelegt,
gibts noch bis 1.3. als Wusik-user zum halben Preis. :)

Das Teil kann auch loops setzten und bald auch mit auto funktion und fades und...

und vor allem kann es alle möglichen formate konvertieren.
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben