Freeware Effekte (AU/VST 32/64bit)

hairmetal_81

Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
Ourafilmes Diabolique

http://www.ourafilmes.com/diabolique.htm





Diabolique emulates two vintage tube reel to reels, a Revox F36 from 1962 and a Tandberg Model 3 from 1958.

Apart from their differences, here the question is maintenance: while the Revox has been kept in immaculate condition (but retaining all good vintage components), the Tandberg has never seen any maintenance having all its original components (including a tube set of Telefunkens that are all testing as new).


 

darsho

Sö Sünteßeisör !
'RandARP' - ein Arpeggiator mit diversen Randomize-Features

Für Windows 32 und 64 bit :


 
Zuletzt bearbeitet:

darsho

Sö Sünteßeisör !
Chordz - trigger full chords by playing single notes

Für Windows 32 und 64 bit


 
Zuletzt bearbeitet:

maak

||||||||||
Surreal Machines Diffuse

http://www.surrealmachines.com/product/ ... nes-vstau/





(bis 8. juni für lau)
klingt toll.
Aktion schon zu Ende?

ach so 2017?

Surreal Machines Diffuse Delay Is FREE Until June 8th! ($49 Value ...
https://bedroomproducersblog.com › News
Diese Seite übersetzen
19.05.2017 - Surreal Machines is offering the Diffuse Delay effect ($49 retail price) in VST/AU plugin formats for PC and Mac as a completely free download ...
 
Zuletzt bearbeitet:

maak

||||||||||
Ja ich hätte mal aufs Datum der Post gucken sollen. My bad :)
25 Eur ist aber auch nicht schlecht.
 

hairmetal_81

Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
Freeware Transient-Prozessor "Couture" von Auburn Sounds.

https://www.auburnsounds.com/products/Couture.html

(In der Free-Version ist die nachfolgende Sättigungsstufe deaktiviert)











API-inspirierter 10-Band EQ "EQ560" von Red Rock;
Teil der diesjährigen KVR Developer Challenge.

http://redrocksound.ru/products/eq560/#holder










High-Gain JFET-basierter Distortion Preamp "ProF.E.T." von Ignite Amps,
ebenfalls Teil der 2018 Developer Challenge.

https://www.kvraudio.com/product/prof-e-t-by-ignite-amps







 

onkelguenni

Leben am Limit
Nu guck, sogar Gitarrenpedale gibts virtuell :supi:

Bestehen eigentlich irgendwelche Limitierungen für das ganze hier vorgestellte Freeware-Zoix?

Edit: Ah, Sättigung deaktiviert. Wer lesen kann,...
 

onkelguenni

Leben am Limit
Ja klar, ich meinte eher, wo die Nutzungsbeschränkungen liegen. VST Rack ist zum Beispiel voll nutzbar, aber manche Modularbaukästen muß man koofen.
Hab ich mich mal wieder nicht konkret ausgedrückt.
 

hairmetal_81

Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
Bei einigen kommerziellen Anbietern gibt es "Lite"-Versionen als Freeware der käuflichen Produkte.

Beispiele:
HY Delay
MJUC Jr.
obiges Couture Free


Es gibt aber auch sehr, sehr viel Software, die völlig uneingeschränkt nutzbar ist (Moogulator hat's schön gesagt)
vieles davon findest du in genau diesem Thread!

;-)
 

ollo

||||||||
ARGH, so viel was man da noch ausprobieren müsste.

Im letzter Zeit installiere ich mehr, als dass ich Musik mache^^
 

EinTon

.....
Ich guckte jeden Tag heimlich nach "Bedroomproducersblog" - Dezember 29., jetzt ist's soweit:

Top 25 Freeware VSTs 2018 !

https://bedroomproducersblog.com/2018/12/28/free-vst-plugins-2018/
Im Artikel steht:

>>Leveling Tool is a freeware tube compressor that is heavily inspired by the classic LA-2A limiting amplifier. The plugin mimics the sound and the intuitive workflow of its hardware counterpart while adding a handful of bonus features that take its processing capabilities one step further.<<

Das kann aber so nicht stimmen, denn der LA-2A war ein Opto- und kein Röhrenkompressor!
 


Neueste Beiträge

News

Oben