Nord Lead 2 vs. NL4! Wie erziele ich den kühlen Sound?

Bragi Vän

|||||||
Ich habe den NL2 und den NL4. Als leidenschaftlicher User des NL2, wollte ich mit dem 4 er und seinen weiteren Möglichkeiten, eigentlich den 2er in Rente schicken. Doch jetzt habe ich ein Problem: Der 2 er ist sehr präsent durch seinen kühlen, fast scharfen Klang im Höhen- und Mittenbereich. Ich kriege das mit dem 4 er nie so hin. Er klingt immer wärmer und runder. Auf dem Analyzer sieht man es deutlich, Resonanz bzw. Höhenanhebung ist deutlich schärfer. Nicht besser oder schlechter, aber eben anders und somit präsenter. Gerade wenn der Filter voll auf geht. Hat jemand einen Tip für mich, wie ich diese Sounds mit dem 4er erziele oder ist es einfach so? Danke.
 

Bragi Vän

|||||||
Da hat man zwar Höhen drin, aber es klingt anders. Der NL2 ist einfach etwas dünner und kühler, daraus resultiert aber auch die Präsenz im Mix. Das lässt sich mit dem EQ nur bedingt nachstellen.
 

Psychotronic

||||||||||||
Ich bin mir nicht sicher ob es möglich ist nachträglich eine Sättigung zu entfernen. Ansonsten musst du dir vielleicht einen Expander mit nem sehr cleanen kühlen Filter zulegen.

Ist der Sound wirklich so krass anders? Kannst du mal Demos posten würde mich interessieren.

Vielen Dank im Voraus!
 
M

MMMM

Guest
Psychotronic schrieb:
Ich bin mir nicht sicher ob es möglich ist nachträglich eine Sättigung zu entfernen. Ansonsten musst du dir vielleicht einen Expander mit nem sehr cleanen kühlen Filter zulegen.

Ist der Sound wirklich so krass anders? Kannst du mal Demos posten würde mich interessieren.

Vielen Dank im Voraus!
:supi: jo....interessiert mich auch...wäre nett!
 

Bragi Vän

|||||||
Der Unterschied ist natürlich nicht gravierend für einen zufälligen Zuhörer. Wenn man den kühlen Sound des NL2 jedoch schätzt und liebt, ist er schon deutlich wahrnehmbar. Sein eigentlicher "Nachteil" ist eben auch das Besondere im Klang.
 


News

Oben