Nordlead 2x im Multimode?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Fairlight1976, 19. Oktober 2009.

  1. Moin,

    Ich hab mal eine Frage:
    Im Augenblick bin ich recht glücklich mit meiner MPC 500 (man ist ja bescheiden :) ) und suche dazu einen nicht zu überteuerten Synth, der einfach zu bedienen und gut klingend sein soll. Meine erste Wahl wäre jetzt der Nordlead 2x.

    Besonders gut finde ich, dass der Gerät 4fach multitimbral ist und auch Einzelausgänge hat (ich nehm alles auf einem Korg D888 auf). In Verbindung mit der MPC finde ich das eine nette "Gesamtlösung" für meinen Zweck (antiquierter Synthiepop).

    Hat jemand schon mal einen Nordlead im Multimode benutzt? Funktioniert das alles so, wie ich mir das vorstelle ...?

    Schöne Grüße,
    Frank
     
  2. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Ich habe zwar nur ein Nordlead2 Rack. Aber das sollte schon so funktionieren, wie Du Dir das vorstellst.

    Schöne Grüße,
    Claus
     

Diese Seite empfehlen