Nuendo oder Cubase?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von madcarl, 27. Januar 2007.

  1. madcarl

    madcarl aktiviert

    Hab mal leihweise von nem Arbeitskollegen nen PC hier gehabt auf dem Nuendo drauf war.
    Ich hatte so das gefühl das sich der Sound viel besser anhört als bei meinem Cubase sx3.
    Ist es tatsächlich so das Nuendo eine bessere Engine hat?
    Das Audiointerface war in beiden Fällen das Gleiche.
    Das Sample war auch das Gleiche (Synthloop von meinem TI Polar)

    Weiss einer näheres darüber?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Halte ich für unwahrscheinlich.
    Exportiere aus beiden deinen Track.
    Stelle die Pegel gleich ein (Fehler kleiner 0.2dB, sonst kannst du das Ergebniss vergessen!)
    Hör dir mit ABX oder Foobar 2000 die Tracks im AB/XY Vergleich an.
    Wenn du einen signifikanten Unteschied hören kannst würde es mich a)wundern und b)wüsstest du was du dir kaufen musst (nämlich Sonar, Samplitude, Ableton oder Logic - derartiges Stümpertum wäre für mich zumindest ein Killerkriterium gegnüber dem Hersteller)
     
  3. Plasmatron

    Plasmatron aktiv

    Das du da einen Unterschied gehört hast war wohl eher psychologisch. Wenn man da einen Unterschied hören kann dann ist der wohl eher so gering das er schon garnicht mit einem Synthie Sample wahrnehmbar ist. Also eher unwahrscheinlich. Das eventuell Klangveränderungen in der Summe durch Bouncen ect. da sind könnte man auch nur in einem Blindvergleich darstellen. Sowieso sind alle Hörvergleiche die nicht ein Blindvergleich sind psychologisch so vorbelastet das man das getrost garnicht ernst nehmen kann
     

Diese Seite empfehlen