Oberheim Xpander Midi-Daten-Dump ?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Recyler, 25. Dezember 2005.

  1. Hallo

    Eigentlich ist beim Xpander ja der Datentransfer pe


    Hallo

    Eigentlich ist beim Xpander ja der Datentransfer per Cassette vorgesehen.

    1. Ist es beim Xpander eigentlich auch möglich komplette Soundbänke mit PC / Cubase zu exportieren / importieren?
    2. Wie würde das genau gehen, und welches Format müssen die Dateien haben, .syx oder .mid ?
    3. Gibt es irgendwo vielleicht noch Soundbänke für den Xpander ?

    mfg
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    0) er kann aber auch via sysex in realtime gesteuert werden

    0) er kann aber auch via sysex in realtime gesteuert werden und natürlich auch senden/empfangen..
    1)ja! zB mit sounddiver oder mit midiox, weil du pc sagst..
    2) das format ist wurst, midiox sysex, cubase .mid
    3) vereinzelt im netz, aber nicht allzuhäufig..
    schau mal die links an auf meiner site zum <a href=http://www.sequencer.de/oberheim/oberheim_xpander.html>Xpander</a> ..am besten sind halt diese mailinglisten und communities..
     
  3. Danke schon mal ! :)

    Aber was und wo muß ich beim Xpand


    Danke schon mal ! :)

    Aber was und wo muß ich beim Xpander genau einstellen,
    wenn ich eine komplette Soundbank ( 100 Patches) nach Cubase / PC exportieren möchte.

    Bisher hab ich nur die Option für einzelne Patches entdeckt. :?
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    midi -> send -> all
    dann start drücken..


    midi -> send -> all
    dann start drücken..
     
  5. Hab`s gefunden, vielen Dank !! :D

    Hab`s gefunden, vielen Dank !! :D
     

Diese Seite empfehlen