Oldskoooool! :-)

urhirn

....
Und Oli ist Dir bestimmt nicht boese :)[/quote]

Mist da wurde doch Ramons Name verschluckt zu mal ich glaube dass das Orginal programming vom Juergen Drissen war aber egal.

Einfach geile Line
 
Respekt für deine letzten hier veröffentlichten Werke noisefactory. Das nenn ich mal eine anstrebenswerte solide Track- und Klangqualität. Wieviele Jahre hast Du zum Erreichen dieses Levels benötigt?
 

Tom Noise

||||||||||
Giftnudel schrieb:
Respekt für deine letzten hier veröffentlichten Werke noisefactory. Das nenn ich mal eine anstrebenswerte solide Track- und Klangqualität. Wieviele Jahre hast Du zum Erreichen dieses Levels benötigt?
Vielen Dank für die sehr netten Worte! :nihao:

Angefangen habe ich 1991 mit dem Amiga 1200 und Octamed, also sind es nunmehr 20 Jahre. Mein erstes Vinylrelase war aber erst 1994.
 
...weiß Irgendjemand von Euch wie man die ABL Traskription lesen muß?

the three lines from my all time fave "hardfloor - acperience"

bass

e-2 1 0 0
c-3 0 0 0
g-2 1 0 0
g-3 1 0 0
c-3 0 0 0
e-3 1 0 0
c-3 0 0 0
b-3 1 0 0

deepline

g-3 1 0 0
g-2 1 1 0
g-2 0 0 0

mainline

g-3 1 1 0
g-3 1 1 0
f#2 1 1 0
e-2 1 1 0
f-2 1 1 0
e-2 1 1 0
c-2 1 1 0
c#2 1 1 0
a-2 1 0 0
g-4 1 0 1
g-4 1 0 1
g-4 1 0 1
c-4 0 0 0
g-4 1 0 1
c-4 0 0 0
g-4 1 0 1
 

Tom Noise

||||||||||
seeeehr cool! :supi:

dein preis ist ja auch sehr human dafür! wenn das jetzt nichts wird mit dem verkauf, dann weiß ich´s auch nicht mehr. :demo:
 
spitzen track!..prima arrangiert, was soll man sagen-thumbs up!
die quitschkiste klingt echt verdammt gut.."hut ab" für die mischung!
woher stammen denn die drums?
 

Tom Noise

||||||||||
Drums sind Samples. Bevor ich meine TR-909 und RZ1 verkauft habe, hatte ich noch Samples davon mit dem Akai s-6000 gemacht. Mittlerweile feuere ich die mit Battery ab.
 

Wesyndiv

||||||||||
Xpander-Kumpel schrieb:
...weiß Irgendjemand von Euch wie man die ABL Traskription lesen muß?

Tonhöhe wie im Tracker c-3 oder g#4

die nächste eins steht für note on oder null note off

dann die 1 für den slide oder 0 für keinen

Accent 1 oder 0

Die Anzahl der Noten ist die Anzahl der Zeilen.

Gruß
Wes
 
Wesyndiv schrieb:
Xpander-Kumpel schrieb:
...weiß Irgendjemand von Euch wie man die ABL Traskription lesen muß?

Tonhöhe wie im Tracker c-3 oder g#4

die nächste eins steht für note on oder null note off

dann die 1 für den slide oder 0 für keinen

Accent 1 oder 0

Die Anzahl der Noten ist die Anzahl der Zeilen.

Gruß
Wes
...also das kapier ich nicht!?:
Wie soll ich denn Zeile Zwei z.B. eingeben?

Note=C3, Note off, Slide off, Accent off

Wie spielt man denn eine Note "off"?
Oder ist das eine Pause, oder wie?

bass
e-2 1 0 0
c-3 0 0 0
g-2 1 0 0
g-3 1 0 0
c-3 0 0 0
e-3 1 0 0
c-3 0 0 0
b-3 1 0 0
 

Wesyndiv

||||||||||
öhmm.. ich glaub die stillen noten sind für den slide wichtich...so detailiert bin ich jetzt auch aufgeschmissen. Hab ich noch garnicht soo genau angeschaut die Dinger.

Versuch ich dat halt mal selber umzudaddeln

hmmm...sind platzhalter...vom initpatch wohl auf c3 aber wegen der Bassfigur 8 Tones und diese klingen halt nicht

Gruß
Wes
 
Wie ließt man die ABL Pattern.

Beispiel:
e-3 1 0 0

Note Gate - Slide - Accent

1) Die Zahlen bei der Note bedeuten: 2 (Down), 3 (Neutral im TB-303 nur die Note eintrippen) , 4+5+6 (Up)
2) Bei Gate,Slide, Accent 1 = AN , 0 Ist aus
3) Die Länge ergibt sich durch die Zeilen die du hast.

e-2 1 0 0
c-3 0 0 0
g-2 1 0 0

In diesem Fall Länge 3.

Problem ist nur, das man im ABL2 viele Sachen eintippen kann, die im TB-303 von Roland nicht stimmen. Der TB-303 verschiebt korrigiert selbstständig den
Pattern. z.b. bei der Nutzung von vielen Slides hintereinander.
 

Wesyndiv

||||||||||
Wenn wir unterwegs waren, wurde eigentlich nur eine Kasette durchgenudelt. 1. Seite am Anfang Aceperience 2. Seite am Ende CircusBells. Keine.Ahnung von wem diese Musik war.......aber der ganze Rest dazwischen war mir egal.....Dann wurde ich überredet mit insBauhaus Köln zu fahren....mies gelaunt schau ich zwei Typen beim Aufbau zu.....und dann kam mein bester Abend (neben dem Zirkuszelt in Berlin) Herr Zenker und Bondzio im "kleinen Kreis" Lecker!

Edit: Und das Stringpad war da noch als Hardware am Start...aber keine Ahnung was es war
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

News

Oben