only Quasimidi Polymorph

micromoog

micromoog

Rhabarber Barbara
man kann sich das leben auch selbst schwer machen.
Wenn man erst in den Keller gehen muß um ein File hochzuholen wird die "Einschaltquote" gering bleiben.

Hätte es mir gerne angehört aber das ist zu umständlich

Yt oder Sc?
 
A

Anonymous

Guest
micromoog schrieb:
man kann sich das leben auch selbst schwer machen.
Wenn man erst in den Keller gehen muß um ein File hochzuholen wird die "Einschaltquote" gering bleiben.

Hätte es mir gerne angehört aber das ist zu umständlich

Yt oder Sc?

wo liegt bitte das problem, im draufklicken und sogar download?
 
A

Anonymous

Guest
Matthias Wenzel schrieb:
Quatsch, geht schon.

:supi:

Polydub fetzt :)

danke...wie gesagt, alles one takes und der poly ist leider schon ewig weg. Dafür gibts ja jetzt den analog 4, der wirklich erstaunlich ähnlich daher kommt ;-)

dabei dachte ich mal ehrlich, ich verkaufe den nie und dann kam de specki :mrgreen:
 
Panko PanneKowski

Panko PanneKowski

||
Matthias Wenzel schrieb:
Quatsch, geht schon.

:supi:

Polydub fetzt :)


( na ja die files zicken schon ein bisschen .. musste auch mehrmals anklicken .. dann irgendwann ein download )

schon ganz lustig
und gar nicht mal so LoFi
quasi ;-)
 
A

Anonymous

Guest
PanKowski schrieb:
und gar nicht mal so LoFi
quasi ;-)

sorry, GMX war eben der erste mit viel Volumen, liegen da auch schon ein ganzes Weilchen :roll:

warum soll der lofi klingen ??

eigen trifft es eher und ein wenig shroff, leicht FMig und ich liebte es :mrgreen:
 
Panko PanneKowski

Panko PanneKowski

||
na ja man sagt Quasimidi so einen gewissen "unbrillianten" Klang nach ..von daher eben LoFi
muss ja nicht schlecht sein..
habe bisher nur mal den Sirius unter den Fingern..äh unter den Ohren gehabt .. Und ich finde den recht ok und gut vom Klang her .. Wenn man nichts anderes hat und kennt reicht der sogar für komplette Produktion aus ( Stand Neunziger Jahre :D versteht sich )
Man darf halt nur keine anderen "guten" Synths in der Nähe Stehen haben.
Der Vergleich zum vermeintlich Besseren schafft ja erst die Begehrlichkeiten ;-)

Der Speckie würde natürlich jedwede Verwandtschaft bestreiten :mrgreen:
 
A

Anonymous

Guest
PanKowski schrieb:
Der Speckie würde natürlich jedwede Verwandtschaft bestreiten :mrgreen:

das beste erlebnis hatte ich auf meiner ersten FFM Musikmesse:

Da saß ein Jörg Schaaf, vor einer Wand 309 + Polymorph und dadellte sich ein ab, in Klaus Schulz Manier = krass wars :phat:
 
rauschwerk

rauschwerk

pure energy noise
Hier die wunderbaren Werkpresets von Jörg @ Polymorph...

 

Similar threads

 


News

Oben