PDa - Puredata anywhere fuer PDAs

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von e6o5, 16. Mai 2006.

  1. e6o5

    e6o5 Tach

    hat einer von euch mal das PDa ausprobiert? auf einem PDA mit linux?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    aufm ipod gehts wohl..
    www.Sequencer.de/blog/?p=288

    das ding ist sicher auch nix anderes als ne linuxkiste.. sollte also schon klappen..
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ob's auch mit dem Nokia 770 funktioniert?

    [​IMG]
     
  4. e6o5

    e6o5 Tach

  5. e6o5

    e6o5 Tach

  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Das 770 steht als mobiler PDF-Reader auf meiner Wunschliste, ich hab' 'ne Menge Anleitungen zu lesen und das will ich nicht immer vorm Rechner machen ...
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    was kann das ding denn? läuft das mit linux? ja, oder?
    ok, kann ja selber googeln.. aber das handykauderwelsch muss man halt erstmal nach sinnvoll und nichtsowichtig sortieren..
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Laeuft mit Linux, hat W-Lan und Bluetooth und (von daher interessant fuer mich) ein hochaufloesendes Diplay mit 800x480 Punkten.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    kriegt man da auch nette audiotools drauf a la phoenix?
    fotos machen wäre fein und speicherkarten..

    ne nette adress/emailverwaltung und browser und es wäre schonmal interessant, ausser wenn das verschicken gleich wieder kostet.. (im sinne von unangemessen viel)..

    referenz ist diese neue 1und1 internet flat für 10€/mon. das ist imo noch etwas viel, aber malsehn was da kommt.. auch darf man da zzt noch nur bei web.de, gmx oder 1und1 sein..
     
  10. e6o5

    e6o5 Tach

    also mit audio-zeug sieht es schlecht aus. da git es (noch?) nichts.
    digital-kamera ist nicht eingebaut.
    speicherkarten sind leider nicht sd-karten, sondern rs mmc-karten.
    browser ist opera. imho eine gute wahl (bis zum firefox die beste). zu adress/e-mail verwaltung habe ich nichts gefunden.
    das ding kommt uebrigens nur ueber wlan oder ein handy mit bluetooth(teuer!) ins netz.
    das ganze ist mehr eine spass-maschine, die es aber schon relativ guenstig gibt. der gameboy fuer den papa oder so...

    die firmware ist fast komplett open source. und es gibt schon relativ viele applikationen:http://www.maemo.org/maemowiki/ApplicationCatalog
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    ah ,danke.. naja, ich fänd das beschriebene schon cool, aber proggen ist natürlich auch nett.. aber ich kenn mich: ich hab eh keine zeit dafür.. besser es gibt schon das wichtigste ..

    war ja noch nicht das letzte der maschinen..
     
  12. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Das Wichtigste ist halt fuer jeden was anderes, ich brauch auf jeden Fall was um Manuals zu lesen, die kommen mittlerweile nur noch selten in Papier...
    ICQ&Co waeren auch nicht schlecht...
    W-Lan hab' ich im ganzen Haus...
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    siehst, das wäre für mich alles komplett egal ;-)
    deshalb hab ich oben aufgeschrieben ,was ich interessant fände..
     

Diese Seite empfehlen