Pete Namlook Interview

Rolo

Rolo

*****
Ich habe vorhin beim stöbern in meiner Plattensammlung eine alte Pete Namlook Platte entdeckt die ich lange nicht mehr gehört habe (fly while you dive) ,und die ich mir damals brandneu im Delirium (ehem. FRankfurter Plattenladen) gekauft habe.
So kam ich auf die Idee mir mal ein Interview von ihm
anzusehen. Interessanter Einblick.
Ich habe nur 3 Platten von ihm ,aber es wird sich bestimmt lohnen
mal bei discogs zu stöbern um zu gucken was er noch so für Perlen gemacht hat. Da hab ich wieder was zu tun :)
Schade daß er so früh gestorben ist, er hätte bestimmt noch so einige brilliante Stücke gemacht.
Könnte sein daß der eine oder andere ihn gar nicht kennt, deshalb wollte ich das mal teilen.
Ein großer Musiker den man nicht vergessen sollte!


Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=XhK5qsvIwpc






Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=WzChXLGz9zM
 
Zuletzt bearbeitet:
Sind alle in kleinen Auflagen erschienen, werden gesammelt und dürften nicht so günstig sein...
 
Von diesem Renovator Programm habe ich noch nie etwas gehört. Klänge aus einem Mix rausholen? Das könnte ich auch gebrauchen. Wie so etwas gehen soll weiß ich zwar nicht ,
aber brauchen könnte ich das. Obwohl angesichts des Preises ich dann doch eher drauf verzichten würde. Allerdings gibt es mitlerweile so etwas bestimmt viel günstiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
mochte da pete namlock zeug nie. war für mich immer langweiliges preset gedudel.
 


News

Zurück
Oben