Pittsburgh Modular Microvolt 3900

Dieses Thema im Forum "Monophon" wurde erstellt von PWM, 18. Februar 2018.

  1. PWM

    PWM Power of Analog

  2. vankerk

    vankerk |||||

    Und was ist da dran modular? Also da gefällt mir z.b. der Neutron, auch klanglich, wesentlich besser.
     
  3. ollo

    ollo ||

  4. Ich find ihn von den Features her ziemlich vielversprechend. Und das Design gefällt mir
     
  5. t_argon

    t_argon ....

    Ich finde das Rack im Arcade-Stile echt genial.
    Zwar OT, aber es musste mal gesagt werden.
     
  6. Crossinger

    Crossinger Dilettant™

    "Semi" liegt separat im Karton bei.

    Aber ja: das Ding ist genauso "modular" wie ein 0-Coast oder Dreadbox Erebus oder Mother-32 oder Minibrute2 oder ...
     
  7. Green Dino

    Green Dino Dinosaurs Dance

    Pittsburgh Modular heissen die doch, das Teil heißt Microvolt 3900, oder warum fragst du so? Steht irgendwo der wäre modular?
    Wenn ich mich richtig erinnere wurde in einem Namm Video (eines von denen im ersten Post verlinkten) gesagt, sie hätten jede Sektion so ziemlich vollständig in der Patchbay zugänglich gemacht. Allerdings wenn ich mir die Patchbay jetzt so anschaue fehlt da schon was...Natürlich ist der Signalfluss vorgegeben und man kann halt mit Patchkabeln unterbrechen, also semi.
    Ich find den übrigens sehr interessant!
     
  8. vankerk

    vankerk |||||

    Ist ja schön, wenn er euch gefällt, die Beispiele die danach kamen, klingen ja auch recht gut :supi:
     
  9. Ich habe das Lifeforms SV-1 System von Pittsburgh Modular in meinem Modularrack.
    Es klingt ausgezeichnet und ist auch super verarbeitet. Die machen gute Sachen.
     
  10. intercorni

    intercorni |||||

    Sieht chick aus!
     
  11. Crossinger

    Crossinger Dilettant™

    Ich werde das Teil sicher auch mal auf der Superbooth unter meine Patschehändchen nehmen. Aber bei "monophon Analogen" bin ich inzwischen eigentlich satt!
     
  12. suomynona

    suomynona µ◊÷‡∞