Poti statt Joystick

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Noise-Generator, 20. Juli 2007.

  1. KAnn mir vielleicht einer sagen welche Drähte ich an welchen von den drei Poti Dingern löten muss?

    Also Orange und Weiss ist der Feuerknopf...

    [​IMG]
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Hmmm... was hast du vor? Meist laeuft das Paddle ueber andere Pins als die Digital Joysticks...
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  4. Normalerweise haben Analog-Joysticks zwei Potis drin.

    Du mußt also zwei gegenüberliegende Schalter jeweils auf den rechten und den linkten Lötpin des Potis legen. Die Masse oder Plus (weiss nicht wie das geschaltet ist) dann auf den mittleren.

    Die Mittelstellung des Potis muß dann so ausgewertet werden, daß sie die "Nullstellung" ist.
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Schau dir mal den von mir geposteten Link an, ATARI ST/XL und C64 Joysticks sind identisch belegt, also mit den Pins fuer die Sticks verbunden. Du brauchst aber, laut der der "Prophet 64" Anleitung, die Paddle-Eingaenge, von daher ist es wahrscheinlich besser eine 9Pol D-Sub Kupplung zu nehmen und wie auf Seite 16 der Anleitung beschrieben zu belegen...
     

Diese Seite empfehlen