Probleme mit Yamaha RX 15

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Timo, 5. Mai 2009.

  1. Timo

    Timo Tach

    Moin,
    ich hab auf'm Flohmarkt besagten Klopfgeist geschossen. Der Händler schwor Stein und Bein, dass die Kiste einwandfrei funktioniert. Aber wie das so ist.
    Zum einen funktioniert sowohl über Kopfhöhrer als auch über Line out nur der rechte Kanal (nein, das liegt nicht an den Panoramaeinstellungen).
    Zum anderen funktionieren einige Sounds nicht, und zwar Rimshot, Shaker/Cowbell, Crash und Claps. Weder über die Buttons am Gerät (mit diesen Buttons kann man durchaus die jeweiligen Intrumente anwählen für irgendwelche Funktionseinstellungen, man hört nur nix), noch über MIDI. Scheint also kein mechanisches Problem zu sein.
    Gut, man kann den Drummie also in Mono betreiben und es fehlen ja nur die Instrumente, auf die man ehesten verzichten kann. Trotzdem doof.

    Besteht die winzige Chance, dass man da als Elektroniklegastheniker irgendwas machen kann, oder ist das eher sinnlos/zu aufwendig und zu teuer in der Fachwerkstatt. So'ne 80er-Gurke ist ja nun auch nicht viel wert.

    Timo
     
  2. Jörg

    Jörg |

    Lohnt nicht. Wenn ein Techniker die Kiste nur mal aufmacht um reinzugucken müsste er dir eigentlich schon mehr dafür abknöpfen als die Kiste z.Zt. auf dem Markt wert ist.
    Vielleicht findest du aber auch einen netten Menschen der mal für lau nen Blick drauf wirft. ;-)
     
  3. Timo

    Timo Tach

    Danke, Jörg, für den reinen Wein. Zwar nicht das, was ich hören wollte, aber gut.
     

Diese Seite empfehlen