PROPELLERHEADS REBIRTH Installationsproblem

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Anonymous, 2. November 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    ich versuche schon zum dritten mal die oben genannte Software von der Rebirthmuseum Seite runterzuladen und jedes mal sagt mir mein osx 10.4.11, dass die Software auf dem derzeitgen Betriebssystem nicht unterstützt wird OBWOHL ich die Verison für os x runtergeladen habe (als desktop Version und einmal als CDR Version).

    Kann mir jemand helfen? mache ich was falsch?
    wo bekomme ich eine Kopie von Rebirth?

    Danke und Grüße und gute Nacht vorallem, ich hau mich jetzt ins Bett
     
  2. Orgel

    Orgel Tach

    Hey, Rebirth gibt es doch gar nicht für OS X, man kann das nur im Classicmodus starten (und da haut es auch nicht ganz so hin), doch dafür brauchst du ein Mac mit PPC, nicht die neuen Intels, da geht Classic nicht mehr.
     
  3. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    gibts eine FREEWARE Emmulation?

    Rebirth ershien mir gerade cool weil es so etwa das Setup ist was ich daheim habe und somit hätte ich unterwegs mit dem Laptop quasi mit meinen Kisten etwas einspelen können und es dann auf die echten übertragen...

    Schade....und es geht sicherlich nicht auf OSX macbooks (os x 10.4.11)...SH*TF*CK

    es muss doch eine Alternative geben???? oder einen crack um es auf der neuen Apfelkiste spielen zu können...verdammt
     
  5. Bolzi Luppmann

    Bolzi Luppmann bin angekommen

  6. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Die Software ist mit den Intel CPUs nicht kompatibel und müsste wohl neu/umgeschrieben werden, da hilft auch kein cr@ck. Das betraf auch sämtliche AU/VST Plugins auf dem Mac.

    Hobnox Audiotool fällt mir noch ein, aber das funktioniert glaub ich nur online??

    http://www.hobnox.com/audiotool.1046.de.html
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hobnox Audiotool fällt mir noch ein, aber das funktioniert glaub ich nur online??

    Ja die Software geht leider nur online aber REBIRTH erschien mir als Arbeitsplattfrom sehr gelungen.

    die Audiorealism BASSLINE - ist die was? hat die zufällig jemand für den MAC? - dann bitte PM an mich senden.

    Schöne Grüße
     
  8. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    http://d16.pl/
    Rebirth "einzeln" - keine Freeware, aber nicht übermäßig teuer und saugut!
     
  9. claas

    claas Tach

    Lade Dir doch mal die Demo bei Audiorealism herunter. Die gilt als ziemlich gut.

    Gruß, claas
     
  10. HSP

    HSP Tach

    Ich mach da mal einen gewagten Vorschlag abseits der schon bekannten Bootcamp oder Virtuell mit XP, wenn vorhanden, auf Mac. Ich beziehe mich da auf diesen Satz...


    Suse 11 Linux, gute Integration von Wine, Rebirth läuft vom Fleck weg, Installation wie unter Microsoft mit normaler Setup.exe... wenn Suse 11 erstmal installiert ist :roll:



    Gruß
    HSP

    P.S. Bei mir läuft's auf einem MacPro mit Parallels unter Linux und XP für ein bisschen Rebirth Retro Spaß zwischendurch. :cool:
     

Diese Seite empfehlen