Q als VSTi von Terratec

StefanH

StefanH

.
Ja ja, man hatte zwar damals einen Kauf oder eine Fusion (wa

Ja ja, man hatte zwar damals einen Kauf oder eine Fusion (was auch immer) mit Waldorf kurz vor dem Kollpas angestrebt, ist dann aber doch noch geplatzt. Tja, irgendetwas scheint aber doch erworben zu sein. Denn nun bringt Terratec (die hatten ja auch den MicrowavePC) ein Q - ähnliches VSTi auf den Markt. Da steht auch ganz offiziell das dieses Teil Micro-Q Sounds importieren/abspielen könnte.
Das ist vielleicht nicht schwer, es muß dann halt auch so klingen....
Wers mag, viellecht besser als gar kein iQ.
Ich habe ja noch meinen wunderschönen gelben Q.
Da muß doch eigentlich jemand von Waldorf beteiligt gewesen sein, Terratec selbst traue ich nicht zu so ein Teil zu programmieren...
Zu finden bei :
http://www.amazona.de/
http://messe.harmony-central.com/Musikm ... rraTec/PR/
oder auch bei Terratec
 
A

Anonymous

Guest
[quote:f205efe794=*StefanH*]
Ich habe ja noch meinen wunder


StefanH schrieb:
Ich habe ja noch meinen wunderschönen gelben Q.
Dito.

Meinst Du den Komplexer?

Allein der Name ... nee, Softies werde ich mir erstmal eh nicht mehr holen.
 
R

Rastkovic

Guest
Mal abwarten wie er klingt und was er konkret alles kann. Be

Mal abwarten wie er klingt und was er konkret alles kann. Bei dem Preis muss schon was kommen...

Daniel
 
R

Rastkovic

Guest
Btw: Das mit Presets importieren von einem HardwareSynth gab

Btw: Das mit Presets importieren von einem HardwareSynth gabs auch schon beim DiscoDSP Discovery. Geklungen wie ein Nordlead hat er trotzdem nicht... :?

Daniel
 
K

Koffeinjunkie

.
Laut Waldorf Liste haben das wohl die Jungs von Staedla (e

Laut Waldorf Liste haben das wohl die Jungs von Staedla (ex-Waldorf) verbrochen.
Sorry für die harschen Worte, aber mir wäre Hardware aber lieber gewesen. Nun gut, die müssen ja auch leben. ;-)
 
Bluescreen

Bluescreen

....
Wenn das Vst den microQ gut genug emuliert, w

Wenn das Vst den microQ gut genug emuliert, wäre es kon<a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a>uent, den Code - wie Creamware das macht - wieder in eine Box zu portieren: MicroMax, ein legendärer Klassiker ist zurück ;-)
 
K

Koffeinjunkie

.
[quote:cd392f2d6e=*Bluescreen*]Wenn das Vst den microQ gut g

Bluescreen schrieb:
Wenn das Vst den microQ gut genug emuliert, wäre es kon<a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a>uent, den Code - wie Creamware das macht - wieder in eine Box zu portieren: MicroMax, ein legendärer Klassiker ist zurück ;-)
Hey, ich lebe in der Zukunft !
Neben mir steht die weit in der Zukunft folgende Luxusversion des MicroMax, der BlueMax.
58 Endlosregler, unzählige Buttons, 61 Tasten und eine StepSequencer - das ganze in Nextel blau
8)
 
Bluescreen

Bluescreen

....
Ich werde in den Zukunftsforen den Puristen machen, der ganz

Ich werde in den Zukunftsforen den Puristen machen, der ganz sicher weiss, dass die Quattrocore-Prozessoren des Bluemax einfach nicht dazu in der Lage sind, das lebendige Aliasing und die Parametertreppchenrasterung des auf einem überhitzen P4 laufenden VSTi zu emulieren.
Und selbst die VSTi-User-Warmduscher wissen nicht mehr, wie inspirierend die Bugs der ersten Hardwarebetriebsysteme sein konnten !

:opa:
 
tomcat

tomcat

..
Ist doch gut das die Stadler Jungs wieder geld verdienen, da

Ist doch gut das die Stadler Jungs wieder geld verdienen, dann lässt sich auch leichter wieder an weniger kommerziellen Produkten arbeiten (neue HW. XT Upgrade,...)
 
StefanH

StefanH

.
[quote:6aa23f4fdb=*Bluescreen*]Wenn das Vst den microQ gut g

Bluescreen schrieb:
Wenn das Vst den microQ gut genug emuliert, wäre es kon<a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a>uent, den Code - wie Creamware das macht - wieder in eine Box zu portieren: MicroMax, ein legendärer Klassiker ist zurück ;-)
... ich habe das doch schon. is gelb und irgendwo im Rack, hat sogar einen StepSequencer...
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Ich hab' mir am Terratec Stand erzaehlen lassen, dass es den

Ich hab' mir am Terratec Stand erzaehlen lassen, dass es den Komplexer wahrscheinlich auch in DSP-Form geben wird, auf einer Art GM/Wavetable kompatiblen Modul, dass man in ein Terratec USB Keyboard oder auf eine Soundkarte stecken kann...
 
Ermac

Ermac

..
Hmm bei aller Liebe zum Q (hab ja selbst einen): muss das se

Hmm bei aller Liebe zum Q (hab ja selbst einen): muss das sein? Grade bei Softsynths ist es doch echt überflüssig, immer nach den urzeitlichen Hardware Kochrezepten zu backen. Ich habe zum Beispiel die frei generierbaren Hüllkurven von Absynth sehr ins Herz geschlossen und frage mich ersthaft, wo da der Aufwand ist, das in andere Synths zu implementieren.
Die Stärke von Software besteht doch grade darin, sich auf architektonisches Neuland zu begeben und Dinge zu realisieren, die mit Hardware nur schwer zu machen sind.
Phelios
 
A

Anonymous

Guest
Tja, wahrscheinlich lassen sich die Hardware

Tja, wahrscheinlich lassen sich die Hardware ähnlichen Teile besser verkaufen.
 
Ermac

Ermac

..
Hey mir f

Hey mir fällt da grade noch was ein! Wenn die Emulation tatsächlich patchkompatibel ist und die selben Parameter hat, wäre es doch der Killer, wenn man das Teil als Controler oder Editor für den echten µQ benutzen könnte! Quasi eine nachträgliche VST-Implementation... *träum*
 
Bluescreen

Bluescreen

....
[quote:b264b1e9c4=*Phelios*]Die St

Phelios schrieb:
Die Stärke von Software besteht doch grade darin, sich auf architektonisches Neuland zu begeben und Dinge zu realisieren, die mit Hardware nur schwer zu machen sind.
Phelios
Je mehr Neuland sie betreten desto schlechter verkaufen sie sich leider.
 
Ermac

Ermac

..
Ist das wahr? Absynth ist doch eigentlich ganz gut weggegang

Ist das wahr? Absynth ist doch eigentlich ganz gut weggegangen, oder irre ich mich da? Ich hab da nicht so den Überblick...
 
A

Anonymous

Guest
[quote:ccdf359292=*Phelios*]Ist das wahr? Absynth ist doch e

Phelios schrieb:
Ist das wahr? Absynth ist doch eigentlich ganz gut weggegangen, oder irre ich mich da? Ich hab da nicht so den Überblick...
Ich hab keine Zahlen, aber z.B. Pro-52 und Pro-53 dürften besser verkauft worden sein, denke ich mal.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
[quote:340bec53b0=*Phelios*]Hey mir f

Phelios schrieb:
Hey mir fällt da grade noch was ein! Wenn die Emulation tatsächlich patchkompatibel ist und die selben Parameter hat, wäre es doch der Killer, wenn man das Teil als Controler oder Editor für den echten µQ benutzen könnte! Quasi eine nachträgliche VST-Implementation... *träum*
isse! ein gewisser herr stenzel ist da wohl nicht unbeteiligt gewesen und natürlich kann man sicherlich nicht http://www.sequencer.de/syns/waldorf Waldorf dranschreiben..

es ist sogar recht naheliegend,es so zu lösen..

think twice..
 
Bluescreen

Bluescreen

....
[quote:878a6eda4d=*Moogulator*]
es ist sogar recht nahelieg


Moogulator schrieb:
es ist sogar recht naheliegend,es so zu lösen..
Wieso ? Weil da Idealisten statt Ökonomen am Werk sind ? ;-)
 
Ermac

Ermac

..
Naja vielleicht l

Naja vielleicht lässt sich das auch als marktwirtschaftlichen Vorteil verkaufen. Immerhin wird für mich als µQ Besitzer die Software erst in diesem Moment interessant. Andererseits hat die Software Version der Wavestation auch nicht diese Funktion, obwohl die Sounds im Vergleich schon beängstigend gleich klingen.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
[quote:220ff3562d=*Bluescreen*][quote:220ff3562d=*Moogulator

Bluescreen schrieb:
Moogulator schrieb:
es ist sogar recht naheliegend,es so zu lösen..
Wieso ? Weil da Idealisten statt Ökonomen am Werk sind ? ;-)
vielleicht ist der Name http://www.sequencer.de/syns/waldorf Waldorf ja rein wirtscchaftlich nicht mehr verwendbar (da gibts Regeln) *hint*

Mit Idealismus muss das nix zu tun haben..
Kann aber..


und mal ehrlich: der mircoQ hat ne scheiss UI.. *sorry*

frech gesagt wäre das: sind ja letzlich nur billig-Q versionen für einsteiger und hungerleider.. ;-)

wer den Q geniessen will hat sicher den Q rack oder Q+ oder den normalen Q, aber der kleine ist in seiner bedienung nicht direkt einladend..
da ist software sogar noch im vorteil..

der andere part könnte die rechenpower sein .. die bedienung ist imo in soft auch nicht schlechter als mit einem nicht gelungenden hardware-spar-interface..

für den grossen Q: das ist etwas anders..

nur eine sichtweise..
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Der Vorteil waere auch, dass man seine microQ Sounds noch op

Der Vorteil waere auch, dass man seine microQ Sounds noch optimaler einsetzen kann. Es spricht ja nix dagegen Hard- und Software parallel laufen zu lassen...
 
Moogulator

Moogulator

Admin
dumm ist nur, das es erst nur eine pc version geben wird, wa

dumm ist nur, das es erst nur eine pc version geben wird, was schon ein nachteil ist..
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Bei Sachen die es auch als Hardware gibt find ich das nicht

Bei Sachen die es auch als Hardware gibt find ich das nicht so schlimm wie bei den reinen Weichwaren wie z.B. MX4...
 
Moogulator

Moogulator

Admin
da mach ich mir kein kopfzerbrechen dr

da mach ich mir kein kopfzerbrechen drüber.. jeder sucht sich eh von allein ,was er musikalisch braucht.. naja, oder was er haben will.. *G*

was ich damit sagen wollte: emulation hin oder her.. es ist eine möglichkeit die engine nochmal in soft ins spiel zu bringen..
sie ist es auch wert.. imho..
 
A

Anonymous

Guest
[quote:8b832311ac=*Moogulator*]da mach ich mir kein kopfzerb

Moogulator schrieb:
da mach ich mir kein kopfzerbrechen drüber.. jeder sucht sich eh von allein ,was er musikalisch braucht.. naja, oder was er haben will.. *G*

was ich damit sagen wollte: emulation hin oder her.. es ist eine möglichkeit die engine nochmal in soft ins spiel zu bringen..
sie ist es auch wert.. imho..
was wäre denn heute noch ein Q+ wert ??
(ein jahr alt und super in schuss)

sind ca. 1500Euro unreal dafür ?

danke schon
jens
 
Moogulator

Moogulator

Admin
ja, addiere mal noch nen tausender..

ja, addiere mal noch nen tausender..
 
tomcat

tomcat

..
[quote:c554686e4d=*Moogulator*]ja, addiere mal noch nen taus

Moogulator schrieb:
ja, addiere mal noch nen tausender..
Jetzt wirst du abber schlimmer als ebay. Hüstel. Die letzten die ich dort beobachtet habe sind so um die 2k weggegangen....
 
Moogulator

Moogulator

Admin
ich habe ebay nicht beobachtet, daran liegts wohl.. vermutli

ich habe ebay nicht beobachtet, daran liegts wohl.. vermutlich ;-)
Werden also Preise jetzt bei Ebay gekocht?

Letztens bei Aldi ungefragter Kommentar eine Dame:
Ich bind froh über die neuen Arcaden und ich kauf immer nur das billigste, die Preise müssen runter..


Ich weiss nich..
 
A

Anonymous

Guest
[quote:3351c4d813=*Moogulator*]ja, addiere mal noch nen taus

Moogulator schrieb:
ja, addiere mal noch nen tausender..
also mit 2k könne man rechnen -> will hier einer ??

danke für die info
jens
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben