Radarstation - Call for Tracks

Dieses Thema im Forum "Gemeinschaft" wurde erstellt von ubbut, 8. Oktober 2012.

  1. ubbut

    ubbut -

    Hallo wir suchen zur Zeit Musiker für unser neues Projekt mit Samples vom Teufelsberg Berlin.

    [​IMG]

    Einleitung

    Die ehemalige Abhörstation auf dem Teufelsberg Berlin hat eine magische Atmosphäre: die industrielle Umgebung mit verrosteten Metallflächen und zerbrochenem Glas und die einzigartige Akustik in den Kuppeln bieten ein großes Repertoire an spannenden Klängen, die die einmalige, fast bedrohliche Stimmung auf dem Gelände wiedergeben.

    Wir konnten der Anziehung des Ortes nicht wiederstehen und besuchten ihn im Jahr 2009, ausgerüstet mit Mikrofonen und Aufnahmegeräten.
    Die dabei entstandenen Tonaufnahmen wurden daraufhin an Musiker verteilt, um verschiedenste Interpretationen des Klangmaterials zu erhalten. Dabei sollten die Eindrücke vor Ort musikalisch verarbeitet werden.
    Das Ergebnis ist die Veröffentlichung “Radarstation“.

    Aufgrund von großem Interesse und vielen positiven Reaktionen in letzter Zeit, möchten wir nun wieder Musiker motivieren unser Tonmaterial zu verwenden, um neue spannende Musik zu produzieren.

    Über die Beiträge

    Die Kompositionen sollten hauptsächlich aus unseren Samples bestehen und die spezielle Atmosphäre der Radarstation gemäß den Interpretationen der Künstler widerspiegeln.
    Die resultierende Arbeiten werden auf unserer Webseite vorgestellt und als „Radarstation 2“ Compilation zum Download angeboten.
    Eventuell wird es auch ein CD-Release geben.

    Die teilnehmenden Tracks dürfen nicht länger als 10 Minuten sein und sollten im Flac Format an uns gesendet werden.
    Da wir die Compilation unter dieser Creative Commons Linzens veröffentlichen werden, benötigen wir hierzu außerdem eine Zustimmung.

    Deadline für die Abgabe der Stücke ist der 25. November 2012.

    Resourcen

    Hier findet man unsere Samples:
    Fantomon Dropbox
    Rechts oben kann das gesamte Paket als zip-Datei heruntergeladen werden.
    Als weitere Inspirationsquelle empfehlen wir einen Spaziergang an der Radarstation und die zahlreiche Bilder des Orts anzuschauen.
    Konvertierung nach Flac:
    http://flac.sourceforge.net/download.html

    So kann man uns Dateien schicken:

    Gehe auf http://www.dropitto.me/fantomton
    Benutze Passwort: radarstation
    Wähle die .flac Datei aus und drücke “Upload”

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören und Musizieren und freuen uns auf Eure Kompositionen!

    Die Töne

    http://fantomton.de
     
  2. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Sind schöne Samples mit dabei. :supi:
    Das könnte das erste Mal sein, daß mir Battery als Instrument reicht. :mrgreen:
     
  3. danke für die samples.. mal schauen was ich damit anstellen kann


    zum Thema Teufelsberg hier mal mein Teufelsberg video von 2010
    [vimeourl]http://vimeo.com/10761324[/vimeourl]
     

Diese Seite empfehlen