RAL5021 - Antiqa

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von SvenSyn, 30. März 2013.

  1. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Das ist der neueste Track aus meiner kleinen, aber feinen Ambient-Küche :)

    src: http://soundcloud.com/ral5021/antiqa

    Flächen: Yamaha CS1x
    EFX: Korg Monotron Delay
    Noise: Korg Monotribe
    Effekte: Native Instruments Guitar Rig

    Wie immer bin ich für Anregungen, Kritik und Lob empfänglich :)

    Grüße, Sven
     
  2. mink99

    mink99 aktiviert

    Ist wirklich schön, in sich stimmig, gut gemacht.... Lob ....

    Persönlich hätte ich es etwas subtiler bevorzugt, nicht ganz so breit, aber das soll keine Kritik in dem Sinne sein, dass du etwas ändern solltest, nur so mein ganz persönlicher Eindruck . Aber dann wäre es ein ganz anderer Stil, und das kann nicht Gegenstand einer solchen Mitteilung sein, den Stil zu ändern.

    Vielleicht nur eine Kleinigkeit .... Eines der Pads ist mit einem relativ stark geflangerten Sound. Fast wie ein altes String Ensemble . Gibt es da ne Alternative ?
     
  3. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Danke für dein Feedback :)

    Erhm, das etwas dunklere Pad im Hintergrund ist ein selbsterstelltes "Polymoog" Pad, das habe ich nicht geflangert... und das andere auch nicht, aber vielleicht kommts nur so rüber..

    Ich bin immer wieder überrascht, was man mit wenig Mitteln erreichen kann :)
     
  4. mink99

    mink99 aktiviert

    Sorry, ich wusste nicht, wie ich den Sound anders beschreiben sollte.... Aber nicht falsch verstehen, wirklich fein gemacht....
     
  5. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Nee habe ich nicht falsch verstanden :) Freut mich, dass es dir gefallen hat.
     
  6. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

  7. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Schöne Atmosphäre :supi:
     
  8. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Danke :) Ja, das ist halt so ein bisschen mein Steckenpferd... Flächenhaftes und EFX's :)

    Is jetzt nix besondres, aber ich dachte mir .. lad's mal hoch...
     

Diese Seite empfehlen