Roland Alpha Juno 1: Preset-Problem

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von martyn, 27. Juli 2008.

  1. martyn

    martyn Tach

    Moin,
    seit heute lassen sich die Presets meines Alpha Juno nicht mehr anwählen. Es wird immer "01 Brass" o.ä. angezeigt. die Tasten sind aber vollkommen ok, beim Speichern kann man dem Alpha sagen, wo er speichern soll. Nur Anwählen geht danach nicht.

    Ich habe in letzter Zeit die Preset-Funktionen des Alpha häufig genutzt (im Gegensatz zu früher), ist möglicherweise eine leere Speicherbatterie das Problem? Es scheint noch die Originalbatterie zu sein, sie trägt den wunderschönen Namen "Lithiumbattery BR 2325 3V". Wo bekommt man ggf. Ersatz?

    Viele Grüße - Martyn
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Loop gebaut oder auch so nicht funktionierend?

    Wenn das wirklich nur zur Auswahl nicht geht: Was macht er bei Prog- Change? springt er dann korrekt?
     
  3. martyn

    martyn Tach

    So, Speicherbatterie ist gewechselt. Presetwechsel geht wieder :) Könnte auch daran liegen, dass ich an allen Steckkontakten mal gerüttelt habe.
     
  4. MoinMoin,

    habe das selbe Problem, bei meinem Alpha lassen sich keine Presets mehr anwählen, auch das umschalten von Preset auf Memory geht nicht, keine Reaktion.
    Du hattest ja damals die Pufferbatterie gewechselt, ist die gesockelt in so einem Halter oder direkt auf Platine gelötet? weisst du noch, um welchen Tyb Batterie es sich gehandelt hat??

    Danke schonmal vorab!!

    Grüße, Carsten
     
  5. dataleak

    dataleak Tach

    gelöst
     

Diese Seite empfehlen