ROLAND MC-303 auf Einzel-Outs modden! ??

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 3. September 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Etwa so:




    Hat schonmal jemand gemacht?
     

    Anhänge:

  2. recliq

    recliq Tach

    kurze Antwort: vergiss es :floet:

    lange Antwort:
    Das ist bei einem digitalen Synth nicht so einfach, meist eher fast unmöglich. Das fängt schon damit an, dass du für jeden neuen Ausgang einen D/A Konverter bräuchtest und dann hast du noch lange nicht die Signale der einzelnen Spuren um diese zu "füttern"... läuft auf ne Menge HW modden und OS reversen und patchen hinaus!
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Supper antwort!

    Klingt unmittelbar einleutend! :)

    Ich hätte das jetzt nicht so erwartet, aber so wie du das erklärst, klingt das sehr logisch - ohne das jetzt genau zu verstehen.


    Super, dann kann ich mich jetzt wieder auf was anderes konzentrieren :)

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen