Roland System-1: Es kommt kein Ton mehr heraus

Chris_EOS

Chris_EOS

||
Hallo zusammen,

ich habe seit 3 Jahren ein Roland Aira System-1 fast unbenutzt.
D.h. das Gerät hatte ich sehr selten bis garnicht an. Jetzt hatte ich nach langer Zeit
mal wieder Lust ihn anzuschließen. Leider musste ich feststellen, dass aus dem Headphone
und aus den beiden Monoausgängen kein Sound mehr rauskommt.
Das Gerät war immer gut verpackt im Schrank. Also keine äußeren Einwirkungen, keine Kratzer
oder Beschädigungen.
Ich habe das original Netzteil zum System-1 und alle Fader/Potis leuchten in grün.
Es ist auch egal welchen Patch vom System-1 (Mode) auswähle, kein Ton.
Roland hatte ich auch schon angeschrieben, aber aus der Ferne können die nichts machen.
Wenn aber eine Reparatur grob 200 Euro kosten sollte, dann kann ich das Ding gleich in die Tonne treten!
Über USB kann ich es nochmal probieren, aber ich will den Sound über die Klinken / Headphones abhören.
Gibt es vielleicht sowas wie einen Hardreset oder ähnliches?
Oder sollte ich das Gerät sogar öffnen um zu schauen, ob ein Kabel abgefallen ist?

PS: Garantie ist schon seit 5 Monaten abgelaufen :sad:
 
Jan_B

Jan_B

Vegetarier
Das Reset hast Du schon gemacht?

Google:
  1. While holding down the MANUAL button, turn on the System-1. The ARPEGGIO button will blink. If you decide to cancel the factory reset, turn off the power now.
  2. To continue with the factory reset, press the ARPEGGIO button.
  3. When all buttons are lit, turn the System-1’s power off then back on again.
 
musicdiver

musicdiver

||
Wie erwähnt, auf Werkszustand zurücksetzen.
Dann vielleicht mal einen anderen Kopfhörer nehmen.
Klinkenausgänge an ein anderes Mischpult hängen (richtige Ausgänge?) oder Kanäle die durch andere Geräte belegt sind tauschen. Anderes Kabel verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chris_EOS

Chris_EOS

||
Ach Leute, was soll ich sagen: Yaeh, der Factoryreset hat tatsächlich geholfen.
Es funktioniert wieder. Wollte doch sagen, das Gerät ist wie neu und sollte nicht mehr funktionieren? Never.
Vielen Dank nochmal!
 
Sandrino

Sandrino

Ewiger Dazulerner
Nicht nur Wunder.
Meistens wird das Gerät bewußt wieder so initialisiert, dass es funktioniert.
Die Hersteller wissen schon, warum sie so eine Funktion mitliefern.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben