Samples aus Kontakt in Cubase anwenden

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von artowski, 13. Juni 2011.

  1. artowski

    artowski Tach

    Hallo Gruppe
    ich suche seit 2 Tagen eine vernünftige Anleitung (in normalem Deutsch) wie ich die Sounds von Nativ Kontakt
    in Cubase integriere.
    Wo z. B. kann ich in Cubase Sounds Laden oder gibt es irgendwo einen gemeinsamen Ordner wo beide Programme
    darauf zugreifen?
    Fragen über Fragen.
    Vielen Dank im voraus für Tipps :)
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ganz Normal als Instrument/VSTi benutzen und an der richtigen Stelle 'ne MIDI Note setzen geht nicht?

    Vielleicht musst du das Kontakt DLL erst mal aus dem Kontakt VSTPlugins Verzeichnis in dein Cubase Plugins Verzeichnis kopieren.
     
  3. artowski

    artowski Tach

    Habe ich so gemacht und es funktioniert auch :) toll mein erstes Erfolgserlebnis.
    Als Beispiel führe ich mal hier Photoshop an, hier werden Plugins an die richtige Stelle während der Installation kopiert.
    In den Bedienungsanleitungen von Cubase und Kontakt wird von Kopierorgien nichts erwähnt.

    Auszug aus der Anleitung von Kontakt
    2.2 KONTAKT PLAYER als Plug-In nutzen
    ..Auf welche Weise virtuelle Instrumenten-Plug-Ins in den Arbeitsablauf eingebunden sind, hängt von Ihrem Sequenzer ab; entnehmen Sie dessen Dokumentation, ...

    Gruss
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist bei VSTis wahrscheinlich nicht ganz so einfach wie bei Photoshop, weil man sich dabei nicht auf ein einziges Host Programm konzentrieren kann. Das wird dir bei Software Instrumenten doch recht haeufig unterkommen und du solltest auch bei Updatse testen, ob die Version im Plug-In Verzeichnis aktualisiert wurde.
     
  5. artowski

    artowski Tach

    Das ist wohl war.
    Ich hatte meine erstes Steinberg24 in Verbindung mit einem Atari 1040f(Toaster :)) in den 80ern gekauft.
    Seit dieser Zeit hat sich ja mächtig was auf dem Markt getan.

    Das nächste Problem was sich mir stellt, ist die Kontakt-Dateien( nki, nk*-Dateien) so aus Kontakt zu exportieren(speichern),
    das Cubase damit etwas Anfangen kann :roll:
    Gruss
     
  6. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    oder Du samplest die Sounds ab. Also steuerst Kontakt per MID an (Instrumentenspur in Cubase, per MIDI Sounds einspielen) und exportierst dann diese MIDI Spur als Audio-Mixdown. Anschliessend kannste die aif- oder wav-Datei wieder in Cubase reinladen.
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die Kontakt Dateien kannst du im Sampler bzw. Kontakt Plug-in in Cubase nutzen und Aufnehmen, warum willst du sie unbedingt exportieren?

    Wie haettest du das denn frueher mit 'nem Sampler gemacht, wahrscheinlich per MIDI angesteuert und die Ausgabe des Samplers auf Band aufgenommen. So viel hat sich seit damals nicht veraendert, nur dass die Daten und Instrumente komplett Digital vorliegen, der Sampler im Rechner als Plugin laeuft und die Bandmaschine Teil des Sequezers geworden ist, die Instrumente am Ende nur noch zusammengerechnet werden, man die "Aufnahmen" machen kann, ohne dass man ein Ton davon hoert und das geht so wie von Virtualant beschrieben.
     

Diese Seite empfehlen