Soundart Chameleon MK II: Entwicklung eingestellt

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Anonymous, 1. Juni 2005.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    habe gerade im I-Net gesehen, dass die Entwicklung


    Hallo,

    habe gerade im I-Net gesehen, dass die Entwicklung vom Soundart Chameleon MK II mangels Interesse aus kommerziellen Gründen eingestellt wird/wurde:
    http://www.soundart-hot.com/cgi-bin/iko ... ;f=1;t=108

    Der MK I wird aber weiterhin verkauft.

    Tja, schade, den MK II finde ich interessant, aber den MK I, nee.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Infos auf Deiner Seite sind aber nich ganz richtig:

    D


    Die Infos auf Deiner Seite sind aber nich ganz richtig:

    Der MK I kostet für Developer 565 Euro und normale End User müssen
    100 Euro draufpacken. Ohne Mehrwertsteuer! (Die 106,40 Euro sind Mehrwertsteuer für die 665 Euro Endnutzerversion, also für Otto-Normal User draufzurechnen, wenn man mit der Musik nicht sein Geld verdient).

    Man will also zum entwickeln anregen!
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    stimmt..habs mal unten druntergepappt / ge

    stimmt..habs mal unten druntergepappt / geändert..
    ist ein ziemlich alter test, noch vor einem ziemlich fetten update..
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:3db9c581bb=*Moogulator*]stimmt..habs mal unten drunte

    Warum denn die falsche Info drinlassen?

    Naja, ist Deine Page. ;-)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    ???

    ungeduldig, was?


    ???

    ungeduldig, was?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:b4cd929126=*Moogulator*]ungeduldig, was?[/quote:b4cd9

    Häh?

    Wieso ungeduldig:
    Du hast doch die HTML Seite editiert, was wäre denn der Unterschied gewesen, die Preis Sache direkt zu ändern.

    Aufwand derselbe. :?: :?

    Doppelte Info: Einmal falsch, einmal korrekt führt halt zu abstrusen, verwirrenden Seiten.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    wer sagt ,das das so ist?

    naja, egal.

    ungeduld weil da


    wer sagt ,das das so ist?

    naja, egal.

    ungeduld weil das editieren und co ja auch nicht immer sofort sein muss.. aber danke für den hinweis.. fehler können immer vorkommen und werden auch geändert..

    wer sowas findet : gerne posten.. in dem falle im "bug" forum..
    sowas kommt vor.. grade bei dem umfang.. meist korrigiere ich das dann auch sehr bald.. aber nicht immer garantiert innerhalb 1 minuten.. komisch, bei anderen sites wird das auch nicht erwartet..

    zurück zum chameleon: imo war das seinerzeit eine nette idee..
    grade für entwickler.. die controllerfront wird aber nicht sooo sehr befriedigt..
     
  9. der sonicwarrior dachte du h

    der sonicwarrior dachte du hättest den text nicht geändert sondern nur unten den korrekten preis druntergeschrieben.
    das wäre verwirrend gewesen.

    hast du aber nicht, die alte preisangabe hast du ja rauseditiert. insofern keine aufregung! ;-)
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jetzt's wird's hier aber ordentlich OT.

    Wir reden aneinan


    Jetzt's wird's hier aber ordentlich OT.

    Wir reden aneinander vorbei:

    Du hast die Seite ja geändert, indem Du den Kram unten angefügt hast.
    Daraufhin habe ich eingewendet, dass es für die Leser besser und weniger verwirrend gewesen wäre, wenn Du direkt die falsche Preisinfo geändert hättest, statt die richtige einfach unten hinzuzufügen.

    Direkte Korrektur habe ich nirgendwo erwartet!
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:a5fffb2f14=*haesslich*]der sonicwarrior dachte du h

    Jo, so hatte ich das noch gesehen.
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    ist das wirklich einen so langen thread wert? :)
    reden wir


    ist das wirklich einen so langen thread wert? :)
    reden wir über chameleöner *G*
     
  13. [quote:9951010fa2=*Moogulator*]
    reden wir


    wozu? ist doch kaum verbreitet! kaum jemand hat so ein ding.
    lasst uns lieber streiten ;-)
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    ok, du arsch.. ;-) *G*

    sanfte gr


    ok, du arsch.. ;-) *G*

    sanfte grüsse :gay:
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:d5ef8073ee=*Moogulator*]ist das wirklich einen so lan

    Nein. ;-)

    Hat hier denn jemand einen?

    Also ich habe irgendwie das Gefühl da tut sich auch Software mäßig nicht viel.

    Und für's Studio kann man dasselbe auch als Software haben, die ist ggf. sogar leichter zu entwickeln.

    Ich denke aber mal den richtig grossen Bock haben die mit der Nicht-Unterstützung von Linux und vor allem Mac OS X geschossen.
    Viele Musiker benutzen ja noch Mac und viele Entwickler Linux.

    Aber ich schätze mal, dass schon Motorola kein SDK für Linux/Mac anbietet.
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    hatte ihn zum test 2 mal hier.. er ist nett auch im klang..

    hatte ihn zum test 2 mal hier.. er ist nett auch im klang.. aber man sollte entweder wirklich entwickeln wollen oder die vorhandenen sachen wirklich brauchen.. ich fand den modulus synth fein..
     
  17. das problem ist doch:
    es gibt nicht sooo viele menschen, di


    das problem ist doch:
    es gibt nicht sooo viele menschen, die für sowas entwickeln KÖNNEN.
    motorroller assembler ist nämlich nochmal ne spur schärfer als das C++ vst-sdk vermute ich.
    okay die "echten programmierer" sagen immer so schön "wer programmieren kann, der kann das dann auch", aber ich glaub das irgendwie nicht ;-)
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Soweit ich weiss, kann man da auch in C programmieren.

    Soweit ich weiss, kann man da auch in C programmieren.
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    es wird in der tat nur pc wirklich supportet.. schon erkennb

    es wird in der tat nur pc wirklich supportet.. schon erkennbar an der oldschool rs232 schnittstelle, die kein mensch mehr verwendet ;-)

    linux ginge vielleicht..

    programmiert wird in c, c++
     
  20. w00t?
    da gibts ein C sdk? ich war immer der meinung, develo


    w00t?
    da gibts ein C sdk? ich war immer der meinung, development für chameleon wäre nur für den assembler dokumentiert...
    also motorola 56xxx reihe in C wusst ich, aber dass das soundart SDK auch in C vorhanden ist. oh. dann lohnts sich ja fast ;-)
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    immer diese jugendlichen sprachmodifikationen.. tzz tzz..
    A


    immer diese jugendlichen sprachmodifikationen.. tzz tzz..
    AJF voll krass.
     
  22. hab grad nachgeschaut: ist in der tat C/C++. naja um den ass

    hab grad nachgeschaut: ist in der tat C/C++. naja um den assembler kommt man trotzdem nicht herum, wenn man solche programme schreiben will.
     
  23. outgo

    outgo -

    Ich hab einen.
    Und kann wirklich nur sagen: Wenn Ihr die Ch


    Ich hab einen.
    Und kann wirklich nur sagen: Wenn Ihr die Chance habt, noch irgendwie an so ein Teil zu kommen: kaufen!
    Es gibt glaube ich direkt in Spanien auch noch Ex-Demo-Teile für etwas mehr als 300 Euro.

    Und es tun sich nach wie vor spannende Dinge in der kleinen aber feinen Community. Schaut mal unter http://chameleon.synth.net/

    Beim Entity ist mir echt die Kinnalde runtergefallen. SO einen Sound habe ich von einem Digitalfilter bisher noch nicht gehört...

    Das Chamäleon klingt einfach klasse, auch wenn das Handling manchmal etwas hakelig ist.

    Gruß
     
  24. [quote:d860d89606=*outgo*]
    Und kann wirklich nur sagen: Wen


    wieso denn die hast? schaut doch so aus, als würde nur der mk II eingestampft, der "kleine" chameleon bleibt doch in produktion? oder hab ich das jetzt alles falsch verstanden?
     
  25. outgo

    outgo -

    Leider nein, die Herstellung des Mk1 ist bereits letzten Som

    Leider nein, die Herstellung des Mk1 ist bereits letzten Sommer eingestellt worden. Es gibt seitdem noch einige wenige Test- und Demo-Geräte, die man direkt in Spanien bestellen kann.
    Die Firma liegt seitdem auf Eis und die Leute gehen anderen Aufgaben nach.
    Sieht so aus, als wäre das Abenteuer Chameleon leider vorbei...

    Aber wie gesagt, es gibt einige sehr fitte Entwickler, die Lust haben, ein Gerät, das nur ca. 300 Leute weltweit haben, weiterzuentwickeln und den Hauch der Exklusivität zu genießen.
    Das merkt man an den Skins. die ersten offiziellen waren guter Standard, alles seit dem Infiltrator ist richtiger funky shit...

    Gruß
    Ingo
     
  26. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    [quote:50bfee7c9c=*Moogulator*]es wird in der tat nur pc wir

    Die RS232 Schnittstelle ist das kleinere Problem, fuer 10-20 Euro gibt's passende USB Adapter, schneller wird's davon natuerlich nicht... ;-)
     
  27. Moogulator

    Moogulator Admin

    hmm ,stimmt.. aber es ist dennoch oldschool.
    aber wir tret


    hmm ,stimmt.. aber es ist dennoch oldschool.
    aber wir treten hier in ein totes pferd..
     
  28. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Haette ich mir fast gekauft, find' das Konzept immer noch in

    Haette ich mir fast gekauft, find' das Konzept immer noch interessant, schon weil ich gerne ein wenig in die DSP-Programmierung einsteigen wuerde. Nur fehlt mir im Moment die Zeit fuer sowas, damit muss ich warten bis ich andere Leute fuer mich arbeiten lassen kann ;-)
     
  29. outgo

    outgo -

    ich wollt ja nur ne kleine empfehlung aussprechen...
    f


    ich wollt ja nur ne kleine empfehlung aussprechen...
    für relativ wenig kohle krieg man ein spannendes teil, dessen sound man noch nicht an jeder ecke hört.
    schaut euch mal das infiltrator-skin an: filterbank, vocoder, ringmod, kompressoren, delays... sowas kenn ich sonst nicht on einer harware-möhre (außer selbst gebaut im G2).
    und der sound ist wirklich klasse.

    also: kaufen!
    dann hab ich endlich jemand zum presets tauschen... :)

    gruß von ingo
     

Diese Seite empfehlen