Soundkarte mit niedriger Latenz

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von flasher, 17. Juli 2005.

  1. Hallo,

    Ich habe ein kleines Problem und zwar steckt in me


    Hallo,

    Ich habe ein kleines Problem und zwar steckt in meinem PC im Moment eine NoName Soundkarte (notlösung) und mir kann man nicht wirklich arbeiten. Das heißt, ich habe Latenzzeiten (sagt man des so?) von 12-15ms.

    Kann mir von euch jemand eine PCI Soundkarte empfehlen, die nicht alzuteuer ist und eine niedrige Latenz Zeit hat?? Sonst braucht sie keine besondere Funktionen.

    Vielleicht hat einer von euch noch eine alte über *g*

    Vielen Dank

    Gruß
    Flo
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Mit 12 - 15ms kann man schon arbeiten, ab 30ms wird's haarig

    Mit 12 - 15ms kann man schon arbeiten, ab 30ms wird's haarig. Bist du sicher dass die Werte stimmen?
     
  3. Ähm ok... hab mich irgendwie falsch dran errinert. Also, sobald ich unter 30ms gehe, wird der Sound verzerrt.

    Welche Karte könntet ihr mir empfehlen??
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn es nur um die Latenz und nicht um den Sound geht hilft

    Wenn es nur um die Latenz und nicht um den Sound geht hilft dir vielleicht Wuschels Asio4all Treiber für onboard Soundkarten Den Treiber findest du hierhttp://www.asio4all.com/
     
  5. Happy

    Happy -

    und wenn es mit asio 4all nicht funktioniert gibt es z. B. v

    und wenn es mit asio 4all nicht funktioniert gibt es z. B. von

    M-Audio die audiophile 2496. Die ist relativ weit verbreitet und recht günstig.

    Auch von EMU gibt es etwas unter 100 Euronen.

    Die features kann man sich auf den jeweiligen homepages anschauen.
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Lohnt sich auf jeden Fall, der Sound ist weniger muffig als

    Lohnt sich auf jeden Fall, der Sound ist weniger muffig als bei den meisten Consumer Karten...
     
  7. **mal anreg:**
    wie w


    **mal anreg:**
    wie wärs mit nem thread für proofed hardware ?
    nur so die gängigsten & guten sachen für mac&pc, die unter garantie problemlos funzen
     
  8. Happy

    Happy -

    [quote:cad1bed91f=*klangraum*]**mal anreg:**
    wie w


    prima idee, mache gerne mit (soweit das bei meinem prähisstorischen rechner von nutzen für die allgemeinheit ist ;-) )
     
  9. Hallo, erstmal Danke f

    Hallo, erstmal Danke für eure Hilfe....

    @happy genau die M-Audio hab ich mir auch schon angeschaut und sobald ich wieder etwas Geld über habe, kommt die auch in meinen PC. Die EMU kenn ich noch nicht...

    Gruß
    Flo
     
  10. Happy

    Happy -

    [quote:9e0b1331b9=*flasher*]Hallo, erstmal Danke f

    die karte ist auf jeden fall einfach zu installieren und funktioniert sofort problemlos. hat wohl orntliche treiber.

    es gab vor ein paar monaten auch mal nen soundkartentest in keyboard oder keys. da war die auch dabei.
     

Diese Seite empfehlen