soundlibraries, aber ich hasse computer..?!?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von awertzuilopp, 22. Januar 2008.

  1. erstmal hallo allerseits, ich habe mich einwenig ins forum eingelesen.. nein nicht wirklich denn das forum ist einfach riesig oder..
    also dass hier ist jedenfalls mein erster beitrag ..bzw frage.

    ihr kennt ja sicher alle diese soundlibraries die es für den pc gibt, die sind ja auch ok nur will ich nicht mit einem computer arbeiten, nach 5min. werd ich einfach irre, dass ist einfach nicht meine art musik zu machen, ich verzichte also komplett darauf.. weiss einer von euch eine andere lösung wie ich an eine grosse auswahl von sounds komme, gibt es ein keyboard mit einem grossen repertoir von zusätzlichen expansionboards in denen auch wirklich professionelle sounds stecken, oder sonst etwas.. ich mache elektronische musik in so ziemlich alle richtungen, experimentelles, chillout,ambient,trance,techno aber doch eher abgefahrenes zeug, bedanke mich im voraus für antworten L¬:
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich denke bei dir bietet sich die Roland Fantom X Serie ihren SRX-Boards oder ein Sampler mit CD-ROM etc., letzteres ist eine Gattung von Musikinstrumenten die es praktisch nur noch gebraucht gibt...
    Wobei ich deine Abneigung gegen PC als Librarian nicht verstehe, du stellst dir einmal deine Lieblingssounds zusammen und gut ist....
     
  3. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

Diese Seite empfehlen