Suche 19" Leergehäuse mit geringer Tiefe

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von fanwander, 3. September 2015.

  1. fanwander

    fanwander ||||||||

    Hallo,

    ich möchte meinen Vermona Grafik-EQ in ein 1HE Gehäuse packen (mit Potis statt Fadern). Jetzt finde ich aber nur Leergehäuse mit mindestens 25cm Tiefe. Das ist mir aber viel zu viel. Weiß jemand eine Quelle für kürzere Leergehäuse?

    Gruß
    Florian
     
  2. 7f_ff

    7f_ff ..

    OT:

    Gute Idee. Bitte dann mal ein Foto vom fertigen Dingens.
    Danke.


    Gruss
     
  3. soderstrom

    soderstrom Hardlöter

  4. das lohnt. hatte ich auch mit meinem 2. EQ gemacht da div fader defekt waren. immer noch ein sehr sehr musikalischer eq :)
     
  5. mm303

    mm303 .

  6. fanwander

    fanwander ||||||||

    Das ist gut. Da gibts 10 cm und 17 cm. Danke für den Tipp! Das wird es werden

    Sobald man die dezidierten Tiefenmaße weiß, findet man sie auch in Google. Aber ohne Tiefenmaß wird man von 1HE Servergehäusen mit 40cm Tiefe überschwemmt.




    Weils wohl auch andere interessiert: die Potis 20kOhm linear mit Mittelrastung habe ich bei http://www.kessler-electronic.de bekommen.

    Vielleicht kann man auch den EQ dann auch umschaltbar zur Fixed-Filter-Bank machen. Ich hab mir aber noch nicht überlegt wie.

    Den Schaltplan habe ich dankeswerterweise von Kollege "jubi" hier aus dem Forum bekommen:
     

    Anhänge:

  7. man müsste den ganzen eq clonen ;-) der ist so super, da braucht man mehrere von ;-)
     
  8. fanwander

    fanwander ||||||||

    Pssst. Bist Du still. Oder willst Du, dass da die Preise hochgehen, bevor wir ein genügend großes Lager angelegt haben ;-)
     
  9. soderstrom

    soderstrom Hardlöter

    Reicht der Platz auf der 1HE-Frontplatte für die ganzen Potis aus? :floet:
     
  10. ich hatte bei meinem ein 2 HE, denke 1 HE ist zu klein.
     
  11. soderstrom

    soderstrom Hardlöter

    Das glaube ich auch. Ich werde es bald mal ausprobieren, vielleicht pimpe ich noch den Verstärkerteil...
     
  12. mm303

    mm303 .

    man könnte z.b. Stereo Potis nehmen, dann reicht 1 HE
     
  13. fanwander

    fanwander ||||||||

    Meine Potis haben eine maximale Gehäusebreite von 16,5 mm; wenn ich 18 mm Abstand zwischen den Löchern nehme, dann bin ich mit 36 cm Breite immer noch gut dabei.

    Stereopotis will man nicht, wenn man links und rechts unterschiedliche Einstellungen machen will.
     
  14. soderstrom

    soderstrom Hardlöter

    Das wäre mir zu eng, ich mache es auf 2 HE, ich habe noch etwas Platz im Rack. Das Teil ist es mir wert.

    Die Aufteilung auf der Frontplatte wäre dann ungefähr so:

    [​IMG]