Suche den BESTEN Pre-98er Goa Trance....

mush room

placid acid
Hör dir die ersten paar Goa-Head und Tantrance Volumes an, da könnte einiges dabei sein.

 

Ich@Work

|||||||||||
Weicht jetzt natürlich vom Goa ab, aber dennoch einer meiner Favoriten im "Psy-Hard-Trance"-Touch, oder in welche Schublade man das auch immer stecken möchte.


Track mit nem wundervollen Outro

 

Rastkovic

PUNiSHER
Erstmal vielen Dank für die ganzen Hörtips. Habe mich heute durch sämtliche Beispiele durchgehört und nachfolgend sind meine Favoriten daraus aufgeführt.

Wer noch Tracks kennt, die in DIESE RICHTUNG gehen, immer her damit.

Mir geht es vor allem um schnelle und mitunter Bandpass gefilterte Sequenzen, oder überhaupt Goa Trance der im Grunde nur aus Sequenzen besteht. Also wenig, bis gar nichts flächiges....



Electric Universe - Online Information


Biot - Actinuria


Man With No Name - Teleport (Acceleration Mix)


Technossomy - Elektron Bender
 

stefko303

|||||||||
Killing Joke - Millenium (Juno Reaktor remix). wohl einer der ersten Goa Trance tracks überhaupt.
später im laufe des Tracks ab Minute 3:18 hört man die Goa elemente etwas deutlicher. Mir gefällt das orientalisch klingende "AAAh" geleier am besten.
habe das stück damals mitte der 90er das erste mal bei the The Steve Mason Experience im radio gehört!

https://www.youtube.com/watch?v=5XDC6zwxp9Y
 
Zuletzt bearbeitet:

stefko303

|||||||||
in der Tat sehr gewagt. Ich war erst am überlegen ob ich's nicht lieber weglasse zu erwähnen. Aber so hab ich's irgendwo selbst mal gelesen^^
 

Ich@Work

|||||||||||
Die Nachfolge-Nummer hat es auch in sich, wenn auch technoider und mit "Jarre-Feeling" ;-)
Aber ne tolle Nummer von den Herren Adam Beyer & Peter Benisch

 


Neueste Beiträge

News

Oben