Synthesizer über Midi Controller steuern

F

FPMX

.
Hey.

Hab mal eine Frage und hoffe, dass sie beantwortet werden kann.

Ich möchte meine Synthesizer über einen Midi Controller Steuern.
Könnt ihr mir Tipps geben wie das am besten geht und welche Produkte zu empfehlen sind???

Ich danke euch :)
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Welche Synths? Hard- oder Software?
 
Moogulator

Moogulator

Admin
ja, aber welcher Synthesizer genau?

Hardware muss ja idR garnicht mehr gesteuert werden, weil eigene Knöpfe, ist es zB ein Matrix 6, so müsstest du eine Box nehmen, die Sysextauglich ist, ist es ein VA oder etwas neueren Datums, so tuns meist auch Controller, daher hat Summa gefragt, SysEx können weit weniger .. Controller ist hingegen Standard..

Deshalb brauchen wir hier "Namen",..

https://www.sequencer.de/synth/index.php/Midi
https://www.sequencer.de/synth/index.php/SysEx
https://www.sequencer.de/synth/index.php/Midi_Controller
https://www.sequencer.de/synth/index.php/NRPN
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Tja, welche Korgs.. M1? Das wäre Sysex, Microkorg? Das wäre Controller..

Geheimnismann, gebe es Preis, sonst kann ich dir nicht so viel sagen.. ;-)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Die verwenden normale Controller, damit geht faktisch jeder Controllerbox dieser Welt, auch die billigen m-audio Teile oder das Behringer BCR2000

ca 100€ und die Sache ist getan.. Den Sinn dieser Sache sehe ich nicht so recht, da die tribes ja schon Knöpfe haben.. Aber es geht..
 
F

FPMX

.
Klar man kann auch den Tribe als Controller nutzen. Aber wenn man den Master stoppt ist alles aus.
 
F

FPMX

.
Suche ein Controller, welche die Slave (Electribe) Amit einer gewissen BPM ansteuert.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
DAS ist Midi Clock, das ist kein Controller-Ding, Es gibt immer nur eine Clock auf die alle anderen hören, dh die erste Clock versorgt alle anderen..

Können normale Controller nicht, jedoch ist, wenn du 2 oder 3 tribes nutzt die erste der Master und alle anderen Slave, welchen Sinn sollte der "controller" (odr besser die master clock) dann haben? es gibt eine oder es gibt keine.. alle tribes auf auto, die erste sendet, rest empfängt..

controller werden auch ohne clock empfangen..
 
F

FPMX

.
Brauche den Master, weil der Tribe Master (MX) beim suchen des nächsten Traxx nicht gestoppt werden kann (dauert sonst zu lang). Da dann alle Tribes stoppen. Beim erneuten Strat geht es weiter.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
jo, wobei das MSY2 aber eher anders arbeitet.. du brauchst es nur, wenn du analog und digital mischen willst, also nichtmidi mit midi..

das mungo ist für den einfacheren betrieb von midi ketten gedacht, ich war auch dich dran, es zu posten, dneke bei deiner Beschreibung passt der Mungo gut..
 
F

FPMX

.
Also sendet der Mungo Enterprises sync Midi Signale und die Tribes richten sich danach? Kann man da auch das TEMPO verändern?
Wo kann man das am besten kaufen?

Danke ecuh :P
 
F

FPMX

.
Das ist ja Englisch :lol:

Alles klar. Es ist also als "Master " zu verwenden. Was aber nicht heraus zu lesen ist, ob das Tempo damit einstelbar ist?
 
Moogulator

Moogulator

Admin
nein ,es gibt keinen Temporegler, Das Tempo bekommt er quasi aus einer der Quellen. Es ist quasi eine Teillösung für dein Problem..
 
F

FPMX

.
OK. Werde mich dann mal noch umhören, ob es einen anderen Weg gibt. Trotzdem Danke. Jetzt weis ich wenigstens was ich brauche.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben