Tascam DM-24 mit Firewire - Wer kann Fragen beantworten?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Tom-George, 29. März 2005.

  1. Tom-George

    Tom-George Tach

    Hallo,

    ich habe mir jetzt einen Tascam DM-24 mit Firewire


    Hallo,

    ich habe mir jetzt einen Tascam DM-24 mit Firewire zugelegt.
    Unklar ist mir, was ich bei den IOs bei CH 17-24 eintrage?
    23+24 habe ich als Ausgang für meine Musikprogramme vom Computer gewählt - oder wie hört Ihr das ab?

    Das andere ist die Frage mit den Effekten.
    Bei meinem Analogsetup hatte ich das über die Subs geführt und dann auf irgendwelche Kanäle zurück, die ich dann aufgenommen hatte (MOTU 24 I/O) Nun habe ich mir gedacht, dass ich die Effekte auf Kanal 17,18,19+20 Route und die Kanäle auf den Rechner aufnehmen kann.
    Vorgegeben ist ja 25,26,27 und 28. Nur kann ich ja nur bis 24 auf den Rechner aufnehmen.
    Denkfehler?

    Bin Dankbar für jeden Hinweis.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ehm, das DM24 hat keinen firewire anschluss..

    du kannst


    ehm, das DM24 hat keinen firewire anschluss..

    du kannst übrigens nur die sampleraten 44.1 und 48khz nutzen mit 32ch, mehr geht nur über 16 maximal.

    FX: sollten über die aux sends laufen, wenn es keine retrurns geben würde, müsstest du audio ins opfern..

    wenn du den rechner da drauf legst, kann es aber rückkopplungen geben..
    wie hast du denn den sound aus dem rechner angebunden? es gäbe ja noch digitale schnittstellen..

    i/o ist kostbar in einem digitalen pult.. da es aber nix internes gibt an FX, wirst du es leider auch brauchen.. aux wege post.
     
  3. Tom-George

    Tom-George Tach

    Hallo,

    mein Tascam hat Firewire: http://www.tascam.d[/b] Hallo, mein Tascam hat Firewire: [url]http://www.tascam.de/if-fw_dm.html
    24 Eingänge und 24 Ausgänge. Da ich aber nur 16 Mic/Line Eingänge benutze, hätte ich die restlichen Kanäle mit etwas anderem belegt.

    Mit der neuen Tascam Betriebssoftware kann ich höhere Sampleraten benutzen - brauche ich aber nicht.
    44.1 sind OK ausserdem brauche ich da nicht mehr viel nachzubearbeiten und habe wenig Qualitätsverlusst. Achte meist vorher auf richtige Dynamic und Effekte.
    Ich habe das Teil erst einige Tage und bisher mit knapp 40 Kanälen Analog gearbeitet und meine Synths usw. aus Platzgründen verkauft und habe nun ein kleines Setup - jetzt eben mit dem Tascam und 16 Line-Ins sind gerade noch OK.

    Was mich nun ankotzt, ist die optische Kontrolle. Bei meiner alten 48/24/8 Konsole hatte ich alles im Blick und mir die allerfeinsten Verbindungen gezaubert und immer alles ordentlich beschriftet.
    Ist nun vorbei, schade...

    Gut, warte noch auf Tipps zu minen Fragen
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    ahhh ,stimmt, eine karte gabs ja..
    :mauer:

    mangels besi


    ahhh ,stimmt, eine karte gabs ja..
    :mauer:

    mangels besitz kann ich da dann auch nichts geistreiches mehr sagen,
    naja. übersichtlichkeit ist in der tat etwas kleiner.. aber dafür ist es auch kompakter..
     

Diese Seite empfehlen