Bilder Tascam DM3200 Effekte auf Busse routen

Groovepatcher1

Groovepatcher1

..
Hallo Leute , ich habe seit nem Jahr ein DM3200 Digitalpult und bin soweit sehr zufrieden damit . Nun hab ich vorher Jahrzehnte lang mit analog Pulten gearbeitet. Da war es also null Problem jeden x beliebigen Kanal auf den Sub Ausgang zu legen um in den Sampler , Computer oder vocoder reinzugehen .
Mit dem Pult hat man zwar massig Routingmöglichkeiten und ich habe es auch so gelöst das ich ein DA-8 von behringer über Tos-link dran habe und somit über die Ausgänge des da-8 in die Mpc , Computer etc. reingehe um das aufzunehmen was ich am Pult auf den Kanälen habe . Ich habe es praktisch auf die Busse geroutet. Leider habe ich es bisher nicht geschafft die internen Effekte des Pults ( TC Electronics Effekte) mit rauszuschicken . Wenn ich dann zum bsp was mit der mpc aufnehme kommt das Signal immer trocken raus . Wer kann mir helfen ?
 
satchy

satchy

|
Hallo Groovepatcher1,

da sich noch keiner gemeldet hat, versuch ich mal den Anfang.
Gleich vorweg, ich hab kein DM3200 Digitalpult, kann von daher leider auch keine direkte Hilfestellung anbieten.
Hab mir das deutsche Manual dazu aus dem Netz gezogen und glaube, wenn Du genau gemäss den Kapiteln 4, 5 und 6
vorgehst, dann sollte das auch klappen. :xenwink:

Kapitel 4 - Routing und Zuweisung, Seite 46-58
Kapitel 5 - Kanalzüge, Seite 59-82
Kapitel 6 - Effekte, Seite 83-92 (Effekt Send Return 9,49,50)

Ansonsten weiss vielleicht ein Forumsmitglied mehr, welches ein solches Digitalpult selber besitzt oder vielleicht schon damit gearbeitet hat...? :idea:

PS: Gehe davon aus, dass Du im Besitze eines deutschen Manuals bist!

 
Groovepatcher1

Groovepatcher1

..
Hallo
, danke für den tip . Ich versuche mir die Anleitung nochmal zu Gemüte zu führen . Ich Probier das nochmal .
vielen Dank
 
 


Neueste Beiträge

Oben