Techno Battle #4 - Thema: Acid

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
So, hab grad irgendwie bock drauf:

Bedingung ist: nur eine monophone synth spur. kann bass sein, melody oder fx. jeder wie er mag. aber: nur eine spur! percussions soviel man will. Tempo auch nach belieben.

Abgabetermin: 26.1.19 20:00 Uhr.

song bitte per e-mail an mich, addy gibt's per pn. format: mp3 oder ogg in höchstmöglicher Qualität. 48 khz, wenn möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
wer mitmachen will, bitte kurz hier posten. muss aber nicht. es kann auch aus dem Hinterhalt abgegeben werden.
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
ach ja: vocal samples zusätzlich sind auch erlaubt. solange da keine melodie mit gespielt wird. stab samples o.ä. aber nicht.
 

mixmaster m

なんでもない
Wir brauchen noch ein paar Leute.

Ist nicht so schwer. Sequencer.de kurz ausschalten. Drummie an, 303 o.ä. dazu. Loslegen, Zurechtschnippeln -

'' Keep it going '' ins Micro rufen und hochladen.

Wie damals in Oldenburg /Michigan US
 
K

Kokain

Guest
Ich mach mit.

Darf man seine 303 mit einem zweiten Synth doppeln?

Sollte Okay sein, entspricht ja dann ungefähr einer 303 mit mehreren Oszis und Hüllkurven.

?
 
K

Kokain

Guest
Wäre ja trotzdem eine Monophone Synthspur... eine 303 mit einem zusätzlichen Oszillator und Hüllkurve.


Also, nur eine monophone Synthspur mit nur einem Oszillator und einer Hüllkurve?
 
K

Kokain

Guest
Das hat mit Feilschen nix zu tun.


Okay, soll mir Recht sein.

Purismus also.

Drums und ein Synth mit einem Oszillator und einer Hüllkurve.



Nice.
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
schön, dann haben wir ja schonmal 5 zusammen.

noch ein paar?
 
Hier wurde jetzt auch die Frage der OSC Anzahl ins Spiel gebracht.
Dazu zwei Regelfragen. Darf es auch eine monophone Stimme mit mehreren OSCs sein ?
Ich würde jetzt auch davon ausgehen, dass der Synthsound so variabel sein darf, z.B. auch mal einen kleinen Melodiepart oder ähnliches zu spielen. Werde aber auch gern was einreichen.
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
ja, die monophone stimme darf auch mehrere oscis haben. darf aber nicht paraphon gespielt werden.

also ein osci basslauf und ein anderer melodie ist nicht...
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
Leute, ihr wisst alle, wies gemeint ist. ein monosynth und damit eine spur machen. fertig. wenn der zufällig zwei oscis hat, auch gut. gehört zum sounddesign. aber nicht hier rumschummeln.
 


Sequencer-News

Oben