Toy of the Month -Mai 06 / Roland D2

Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Huhuuu Leute!
Hab mal wieder ein paar neue Samples gemacht.
Diesen Monat gibts jede Menge danceorientierter Sounds, Loops und Sequenzen aus der Roland D2 Groovebox.

Die Sounds sind jetzt wirklich nix Neues und sind identisch mit der JV-1080 / JV-2080-Serie -typische Technosynthies eben.
Das wirft einen zwar jetzt nicht gleich vom Hocker, aber es ist doch noch so einiges an Klängen dabei, das man immer wieder mal gut einsetzen kann.

http://www.aliens-project.de/toy.html

Viel Spaß beim Reinhören!
Bernie
 
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Den hatte ich auch mal hier bei mir, fand ich lustig die Kiste, wollte damals einfach mal wieder was zum "spielen" haben, hatte aber leider nicht lange spaß dran weil Soundschrauben mit der Kiste ja nicht ist! :sad: Schade...

Frank
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Xenox.AFL schrieb:
Den hatte ich auch mal hier bei mir, fand ich lustig die Kiste, wollte damals einfach mal wieder was zum "spielen" haben, hatte aber leider nicht lange spaß dran weil Soundschrauben mit der Kiste ja nicht ist! :sad: Schade...

Frank

Jo, Rumschrauben ist mühsam. Mich nervt dabei am meisten das fehlende Display, diese 7-Segment Anzeige ist einfach doof.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
per software könnte man theoretisch einen JV synth nutzen..
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Es gibt 'nen kostenlosen MC505 Editor, als Download in der MC505 Yahoogroup, der auch mit der D2 funktionieren soll...
 
EinTon
EinTon
|
...aber Bernie benutzt ja keine Software, es sei denn, die sei für den Atari!
00000295.gif
 
 


News

Oben