tr-606 mit gate synchen?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von lilak, 19. Dezember 2012.

  1. lilak

    lilak Tach

    tachhen! wollte mal nachfragen ob ich meine neue 606 die ich sehr schätze irgenwie per gate mit dem modular synchen kann. ich kan per es-3 alle möglichen gatearten rausgeben. kann ich die irgendwie über den din synch stecker in die 606 schicken und bekomme das teil gesyncht. ist ja auch mit den 2 trigger outs der perfekte partner und so putzich klein!
     
  2. Andersrum wird n Schuh draus.
     
  3. lilak

    lilak Tach

    nee geht nicht weil ich ja den modular vom läppi aus steuer .. muss doch einen weg geben ohne dass ich ein dinsynch interface kaufen muss. irgendwo spuckt das doch auch gates aus oder ist das binär?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    die youtube suche hätte dir das gezeigt:


    habe kein expert sleepers, deswegen kann ich da auch nicht mehr dazu sagen.
     
  5. lilak

    lilak Tach

    ja und wie ist das verkabelt?
     
  6. Der TR-606 braucht 6 Trigger pro Step. Parallel möchte er eine Start/Stop Info. Aber:
    Du müßtest also das hier bauen:
     
  7. Nagut, wenns denn so wichtig ist: :waaas:
    [​IMG]
    Quelle:www.bigmech.com.
    Run/Stop : Run (5V) heißt: Startfunktion ist aktiviert, das Gerät läuft.
    Clock (Sync24) = 6 x Triggern, und es geht einen Step weiter - sofern gleichzeitig auf Pin1 5V (Gate) gesendet wird.
    Adapterstecker löten oder suchen und dann kann man so auch arbeiten...
     
  8. williwucht

    williwucht Tach

    Das Es-3 selbst kann glaube ich, immernoch kein zuverlässiges DinSyncsignal erzeugen.
    Dafür bräuchtest du den Gate Expander.
    Nen Dinsync Adapter bekommst du ausm Expertsleepers shop.
    http://www.expert-sleepers.co.uk/store.html
     
  9. lilak

    lilak Tach

    ja ich werde mir das selbst löten, den es5 hab ich ja also geht das auch. nur 2 outputs ist ein bisschen viel. wenn ich auf pin 3 eine clock schicke und manuell starte geht das doch auch oder? mir gehts nur um die präzisen bpm weil man ja per dial nichts genaues einstellen kann. obwohl präziser start ist schon auch manhmal wichtig.
     
  10. tom f

    tom f Moderator

    das ist doch auf der expertsleepers seite auch alles beschrieben ....(war es zumindest als ich mich dafür interessierte)
     

Diese Seite empfehlen