Treiber ? ( Mac OS9: PCI USB2/FireWire-Karte )

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Anonym, 27. April 2006.

  1. Anonym

    Anonym Tach

    habe auf ebay eine angeblich mac-kompatible karte gekauft, der keine passenden treiber beigelegt waren und deren verpackung auch nicht auf mac-kompabilität schließen lässt. der verkäufer antwortet praktischerweise nicht auf meine mails.

    hat jemand eine ahnung, wo man treiber finden könnte?
     
  2. als allererstes mal auf der herstellerseite und auch bei apple schauen - dann evtl mal bei google suchen - dabei auf die suchbegriffe achten: mac os9 und typenbezeichnung/chipsatz plus begriffe wie driver/download sollte man angeben.... evtl auch mal bei http://sourceforge.net reinschauen....

    poste doch hier mal die genaue bezeichnung der karte....
     
  3. Anonym

    Anonym Tach

    vielen dank. auf sourceforge hatte ich schon gesucht und nix gefunden. die bezeichnungen auf der verpackung haben mich nicht weitergebracht, aber vor deinem post bin ich nicht auf die idee gekommen, nach den chipsätzen (VIA VT6212 & VT6307) zu kucken. nach dem was meine kurze suche ergeben hat gibt es keine treiber für mac, außer eine beta für den usb teil...
     
  4. tomcat

    tomcat Tach

    Wie Klangraum schon sagte ... wenn du mal die genaue Bezeichnung der Karte postest könnte dir vielleicht geholfen werden....
     
  5. Anonym

    Anonym Tach

    die modellbezeichnung der karte ist CPVT1394USB20. keine marke.
     
  6. tomcat

    tomcat Tach

    Ah. Ich dachte Soundkarte. Hast du die Karte mal unter OSX ausprobiert? Einige Chipsätze erkennt OSX. OS9 ist eine andere Sache, da brauchst spezielle Treiber...
     
  7. Anonym

    Anonym Tach

    für den usb-teil gibt es einen beta-treiber auf der via-seite, aber ich will erstens beide teile benutzen und zweitens ist der rechner in den ich sie eingebaut hatte ein g3/266 - ich befürchte, dass osx darauf nicht sonderlich gut läuft. wenn es garnicht anders geht wäre das natürlich schonmal ein anfang...
     
  8. tomcat

    tomcat Tach

    Naja, auf einem G3 266 würde ich OSX nicht installieren.

    Ich denke mit der Karte schauts schlecht aus. OS9 Treiber werden sicher keine neuen mehr kommen. Einzige Chance die du hättest wäre eine Karte mit passenden Treibern zu kaufen. Das heisst von einem Hersteller der explizit Mac unterstützt. McAlley oder ähnliche. Aber da bist schon besser dran wenn du dir gleich einen gebrauchten G4 kaufst und den unter OSX fährst...
     
  9. hmmmmmmm...... :roll:
    die anscheinend selbe hab ich innem bastelpc mit linux am laufen.... leider hab ich derzeit nur nen minimac mit tiger, und kann die karte da leider nicht testen

    heb die karte am besten für nen PC auf oder verkauf sie weiter.....

    klingt doof... ich weis.... aber frag am besten beim nexten mal bei nem applehändler, was da alles erkannt wird -

    oder noch besser: frag hier im forum.... :cool: :roll:
    ich hoffe, du hast jezz nich allzuviel knete da rein investiert....
     
  10. Anonym

    Anonym Tach

    Naiv wie ich bin dachte ich, mich auf die Artikelbeschreibung verlassen zu können, gerade bei so vielen positiven Bewertungen...
    ( http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... %3AIT&rd=1 )

    Viel Geld habe ich nicht dafür ausgegeben, aber Zeit und Ärger... Beim Ausbau habe ich mich dann auch noch geschnitten...

    Ich denke ein Verkauf lohnt sich nicht, wenn aus der Rückgabe nichts wird werde ich sie wohl behalten, bis ich mir irgendwann mal nen PC hole...
     
  11. wenn man nicht grade auch noch kompatiblen pcs rumbastelt, sollte man appelzubehör am besten immer bei nem applehändler besorgen, oder mal ne zeitlang die ganzen MAC-dingsda-magazine durchlesen. da läuft halt nicht alles so, wie man es von windoses gewohnt ist. wenn es aber läuft, dann tuts das im allgemeinen problemlos(er) ;-)


    vielleicht hast du ja einen gravis-shop in deiner nähe?
    :arrow: www.gravis.de
    manchmal kennen sich die leute in musikshops auch sehr gut mit apple aus....
     

Diese Seite empfehlen