Uli.S - Treppe Zum Mond (Dub-Techno?)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von UliS, 16. November 2012.

  1. UliS

    UliS -

    Auch wenn ich aus Erfahrung mit Musikforen nicht damit rechne, das sich mein neuestes werk auch nur irgendjemand anhören wird, stelle ich hier mein neues Free-Release auf Bandcamp vor.

    Tracklist:
    01. Treppe Zum Mond
    02. Schluchtenscheißer

    http://ulis.bandcamp.com/album/treppe-zum-mond
     
  2. mink99

    mink99 aktiviert

    Soon Quatsch ,
    Dat Ding is joot...


    Ps

    Cooles Stringpad, DSK Strings ?
     
  3. UliS

    UliS -

    Ah schon mal einer. :eek:

    In Track 2 ja.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    zweiter :lol:
    auf bandcamp gibt's keine hörer - nur andere Musiker die ebenfalls wollen das du ihr zeug hörst
     
  5. UliS

    UliS -

    Auf den andern Musik-Portalen wie Soundcloud, Restorm und co sind auch so gut wie keine Nur-Hörer.
    Soundcloud war so weit ich weiß auch ursprünglich mal dazu gedacht, damit Musiker Ihre Ideen gegenseitig austauschen können.
     
  6. goblin

    goblin -

    kann ich beides gut hören..sowohl akustisch :roll: , technisch und musikalisch
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    das bezweifle ich stark... viele meiner kollegen und bekannten, die keine musik machen oder "nur" djs sind, haben einen soundcloud account. die sind zwar alle noch nicht so lange dabei, aber in den letzten jahren wurden das immer mehr. und durch das einbinden in facebook etc. gibt es dann auch noch viele plays von hörern etc.
     
  8. Tja da hast du natürlich nicht ganz Unrecht. So ist es mit Musik Forums, hier hat jeder irgendwas mit Musik oder Musikinstrumenten Zutun.
    Das die Leute deine Musik, sich nicht anhören, hat mehrere gründe. Jede der ein Musikinstrument hat, versucht auch Musik zumachen.
    Ich denke das die, die es nicht schaffen Musik zumachen, die hören sich deine Tracks nicht an, denn da lauft man Gefahr neidisch zu werden und das ist kein schönen Gefühl.
    Die anderen hören sich hier um Forum Tracks erst gar nicht an, weil die zu viele schlechte Tracks gehört haben, und verbinden das mit zeit Verschwendung.
    Und manche auch, schätze ich mal einfach aus Arroganz, denn das kann ja nicht sein, dass es noch andere gibt die auch Musik machen und vielleicht auch können, und vielleicht auch noch besser als man selbst.


    So meine Sicht dazu.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    nein, also nicht das was ich im weitesten sinne darunter verstehe... sind ja sowieso nur irgendwelche begriffe, da hat ja niemand ein patent drauf. ;-)

    wenn du es aber wissen willst, der erste track hat für mich was trancig ambientes. der zweite hat was synthie pop mässiges, steht auch auf deiner seite.
    beides eher 80er, früh 90er inspiriert... liege ich da richtig?
     
  10. UliS

    UliS -

    Ja schon in etwa.

    Aber bei den ganzen Subgenres steigt ja eh keiner mehr durch.

    Ich kombiniere einfach die Musikrichtungen, die ich selber mag, ohne mich dabei an irgendwelche Genre-Grenzen zu halten.

    Danke für eure bisherigen Rückmeldungen.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    das machst du schon richtig so...
    aber wie gesagt, dubbiges höre ich da eher nix
     
  12. Lieber Uli.S

    lass es einfach mit dem Rappen! :school:
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    in die anderen sachen hab ich nicht rein gehört,
    aber "rap ist krank" mit dem Bildchen fand ich lustig - wie gesagt hab aber nicht reingehört
     
  14. "Schluchtenscheißer" klingt sehr nice, wenn auch nicht "dubbig" (zumindest nicht in meinen Ohren), was im Prinziep ja auch egal ist :cool:
     

Diese Seite empfehlen