waldorf WAVE macht zicken

marcos

marcos

......
liebes synthyvolk,

ein guter freund von mir hat ein problem mit seinem wave.
wenn mann nur die selbstoscillation des filters zur klangerzeugung nutzt und dabei immer die selbe taste spielt,hört sich das ergebnis alles andere als schön an.der ton geht hoch und runter...
alle modulationen sind ausgeschaltet!

vermute mal das die filter verstimmt sind;-(

hat jemand eine ahnung ver sowaqs heutzutage noch repariert?

waldorf selber erreicht man ja leider sehr schlecht

vielen dank schonmal

LG marco
 
ossi-lator

ossi-lator

|||||||
marcos schrieb:
liebes synthyvolk,

ein guter freund von mir hat ein problem mit seinem wave.
wenn mann nur die selbstoscillation des filters zur klangerzeugung nutzt und dabei immer die selbe taste spielt,hört sich das ergebnis alles andere als schön an.der ton geht hoch und runter...
alle modulationen sind ausgeschaltet!

vermute mal das die filter verstimmt sind;-(

hat jemand eine ahnung ver sowaqs heutzutage noch repariert?

waldorf selber erreicht man ja leider sehr schlecht

vielen dank schonmal

LG marco

nikolaus riehm von synth repair in offenbach - hat den wave vom anthony rother auch schon unter seinen fingern gehabt.........wenns nicht gar dieser ist.......... www.synthrepair.de
 
Moogulator

Moogulator

Admin
yo, http://sequencer.de/synth/index.php/Synthesizer_Repair Reparatur-Service Liste
aber Waldorfs Hausreparateur ist Achim Lenzgen, der ist in Namedy. Versuch doch mal da oder via Waldorf selbst.

Klingt nach Kalibrierung,was am besten über den Hersteller oder den Archie™ (s.o. Link) geht.
 
swissdoc

swissdoc

back on duty
Man kann das beim Wave per SW stimmen, erst wenn das nicht ausreicht muss man an die Potis ran. Die SW Stimmung wird in einem SRAM gespeichert und ist in den all dump Files enthalten. Wenn man diese von einem anderen Wave einliest, und an der Falschen Stelle YES sagt, dann überschreibt man sich die Werte.

Dein Kumpel hat sicher noch die Original OS Disk, die zum Wave geliefert wurde? Da sollte die Stimmung dabei sein.

Das Stimmen geht ansonsten über ein verstecktes Menu, muss ich mal nachschauen, wie genau. Geht aber erst nächste Woche.
 
marcos

marcos

......
swissdoc schrieb:
Man kann das beim Wave per SW stimmen, erst wenn das nicht ausreicht muss man an die Potis ran. Die SW Stimmung wird in einem SRAM gespeichert und ist in den all dump Files enthalten. Wenn man diese von einem anderen Wave einliest, und an der Falschen Stelle YES sagt, dann überschreibt man sich die Werte.

Dein Kumpel hat sicher noch die Original OS Disk, die zum Wave geliefert wurde? Da sollte die Stimmung dabei sein.

Das Stimmen geht ansonsten über ein verstecktes Menu, muss ich mal nachschauen, wie genau. Geht aber erst nächste Woche.

hey swissdoc...

alles wieder palletti!!!
tausend dank

beste grüße marco
 
marcos

marcos

......
swissdoc schrieb:
Bestens. Er konnte also das Tuning von der Disk lesen?

ja genau...

mein freund ist total happy das nicht's "kaputt"war.
ist immerhin sein schätzchen der wave ;-)

besten dank nochmal

LG marco
 
 


Neueste Beiträge

Oben