Was für Synths hat Mo-Do benutzt?

M

MartyK

....
Hallo,

der ein oder andere hier kennt bestimmt noch "Eins Zwei Polizei" von Mo-Do. Für einen Bekannten möchte ich diesen recht simplen Track nachbauen und nachfragen, ob jemand weiß, welche Synths zum Einsatz kamen. Ich tippe auf Roland, vor allem bei dem Sägezahn-Sound am Anfang, den ich mit Hive 2 nachzubauen versuchte, was zwar recht gut gelungen ist, mich aber nicht zu 100% zufriedenstellte (s. Anhang).
Kann jemand helfen? Sollte ich vielleicht eher einen anderen Synth mit anderem Grundcharakter nehmen?

https://youtu.be/dSy2DcATYUo


Anhang anzeigen Mo-Do.mp3
 
mixmaster m

mixmaster m

なんでもない
Ich würde einfach ein wenig Bass rausziehen, dann stimmts.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Ich bin faul - das sollte in die richtige Richtung gehen ;-)


Sound Like - Darude Sandstorm - Xfer Serum Lead Synth Tutorial
 
Lauflicht

Lauflicht

x0x forever
Ja, die 909 klingt gesamplet. Ich vermute einen langweiligen Roland Rompler oder einfach alles Akai S1000 etc.
 
M

MartyK

....
Falls es hier jemanden interessiert: Das Geheimnis des Sounds liegt wohl in der Ringmodulation - habe gerade in Massive einiges ausprobiert und bin darauf gestoßen.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Ringmod ist 'ne Option, Waveshaping auch und irgendwo fliegt auch 'ne FM-Version des Sounds von mir rum ;-)
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben