Wer kann mir Bass, Synth und Pad gleichzeitig spielen

Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Na jetzt habt ihr mich aber juckig gemacht...

aber irgendwie kann ich bei reinen Midikeyboards schlecht ans Geld ausgeben denken...
360€ ist schon eine Ansage... aber hätte eigentlich alles was ich suche...
und man könnte die MC909 damit ansteuern als auch Software am PC...und die TR als Slave....

und alles als ein Projekt speichern wies aussieht... 330€ gebraucht... warum nicht 250€?
 
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Das ist aber jemandes Wunschdenken.
Niemand wird für nur 30€ weniger ein gebrauchtes Gerät in unbekanntem Zustand kaufen.

Biet ihm doch mal 250 an. Dann sagt er 300 und Du dann 275. Dann passt es.

Nö...wenn er 275€ haben will soll er es halt reinschreiben... ich bin ja nicht auf dem arabischen Basar.
 
devilfish
devilfish
alles kann, nix muss..
Ich suche ein Gerät mit kleiner Tastatur und Arp wo ich live einen Bass-Arp programmieren und abspielen kann,
dann umschalten und paar Noten anschlagen kann
um dann weiterzuschalten und Drones oder Pads die langsam modulieren zu spielen...

das ganze sollte halt live gehen ohne Start-Stop und alles sollte editierbar sein...

Ich habe nicht viel Stellplatz und kann mir unmöglich 4 Geräte hinstellen plus Keyboard.

Jemand eine Idee? Sollte gebraucht finanziell tragbar sein.

Laptop, Ableton Live und Push2.
 
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
aber das ist die Realität .. ich schreib ja nicht "meinen letzten Preis" rein .. kommen ja eh immer Leute die den Preis noch drücken wollen.

Naja die Ostertage kommt ja eh nichts da die Postkutschen stillstehen...
ich kann noch gemütlich warten die Zeit spielt da ja für mich...
vll gibts ja auch was von Behringer?
 
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Das ist aber jemandes Wunschdenken.
Niemand wird für nur 30€ weniger ein gebrauchtes Gerät in unbekanntem Zustand kaufen.

Biet ihm doch mal 250 an. Dann sagt er 300 und Du dann 275. Dann passt es.

So... habe mir ein "das ist mir wirklich zu wenig" eingefangen.
Soll er ihn behalten und als Regal an die Wand schrauben.
 
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||

250€

nach Schulungstipps durch "Verstaerker"
aber der Verkäufer dachte sich wohl "wir sind hier doch nicht auf dem Basar du Freak"
und es kam kein Gegenangebot...

Naja soll auch erst 3/21 gekauft worden sein.

Ach was solls..
 
Zuletzt bearbeitet:
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
Dann biete du ihm 275 an. Warte vielleicht kurz bevor du wieder auf ihn zugehst.

Ich zahl auch immer den Preis, der in der Anzeige steht, aber ich fahr auch nie in den Urlaub^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Dann biete du ihm 275 an. Warte vielleicht kurz bevor du wieder auf ihn zugehst.

Ich zahl auch immer den Preis, der in der Anzeige steht, aber ich fahr auch nie in den Urlaub^^

Bei aller Euphorie ist es nur ein Midicontroller mit Linux oder sowas davon gibts viele und werden noch viele kommen... mir tut es weh dafür mehr als 200€ zu legen ernsthaft.

Mein letzter Urlaub war 2006...also ich habs auch nicht zu dick..mein Auto ist über 20 Jahre alt.
 
verstaerker
verstaerker
*****
So... habe mir ein "das ist mir wirklich zu wenig" eingefangen.
Soll er ihn behalten und als Regal an die Wand schrauben.
also mal ernsthaft.. 30% Nachlass bei Geräten die gut verfügbar sind ist absolut marktüblich (das wären dann 255,50€) ... wenn er es dafür nicht verkaufen will, bleibt er wohl drauf sitzen.
Wenn er es im März gekauft hat, hätte er es noch locker zurückgeben können. Vor Ort wird er es ja derzeit nicht gekauft haben.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Novation Launchkey neueste Variante hat Arper und Zones, Sequencer - das könnte was sein…
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Sieht fast so aus als könnte das Gesuchte mit dem auch funktionieren, vielleicht mal in der Anleitung nachschauen:


The AKAI Miniak VA Synth - Let's Play Some Of The AMAZING Multi Patches
 
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Hat Akai Miniak und Novation Launchkey Arp und Sequencer an Board für mehrere Synths?

Ich bin echt juckig auf diesen Arturia Keystep pro....man ...verdammt.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Keine Ahnung, ich hab' zwar den Vorgänger von Alesis, aber die "Spieluhrfunktionen" haben mich nie wirklich interessiert. Ist auch so ein Teil das ich mir gekauft hab' als sie verramscht wurden und seit 'ner Weile - was die Synthese-Funktionen betrifft - auf meiner Todo-Liste steht ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Da kein Keystep Pro aufzutreiben ist habe ich mal ein paar Videos zum
YAMAHA Reface CS angesehen.


Das hat einen Looper.... angeblich kann der 2000 Noten oder 10min Spielzeit bei 120bpm.

Nun meine Frage kann mir jemand sagen wie sich das live einspielen lässt? Ich stelle es mir schwer vor 128 Bar einzutippen im Livebetrieb syncron und das auch passend für den Loop zu stoppen...

Wird das irgendwie Midi synchronisiert und werdne die geloopten noten auch als Midinoten ausgegeben?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben