wie funktioniert es ein gerät zu midi zu syncen (arduino)

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Rupertt, 3. Juli 2011.

  1. Rupertt

    Rupertt aktiviert

    Hallo,

    ich würde gerne meinen standalone midi sequencer mit meiner mpc syncen.
    Gibt MIDI einen takt vor oder triggert MIDI jeden step in seinem takt?
    Könnte mir evtl auch jemand ein programmierbeispiel geben?

    Ich kann auf Wunsch gerne meinen code posten.


    cheers
     
  2. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Re: wie funktioniert es ein gerät zu midi zu syncen (arduino

    Midi hat eine Midi-Clock, die kommt 96 mal pro ganze Note. ( http://home.roadrunner.com/~jgglatt/tech/midispec.htm )
    Wo die 1 ist, bekommst du nur durch mitzählen raus - und wenn du das Taktmaß kennst.

    Üblicherweise gibt es einen "Midi-Start", der kommt kurz vor dem ersten Clockpuls. Ab da wird dann gezählt. (Das ist immer ab Songanfang.)

    Mitten im Song kommt ein Song-Position-Pointer, der sagt wo der nächste Clockpuls im Song ist, ab dem es bei einem Midi-Continue weitergeht.

    Code habe ich dazu auch ( https://www.sequencer.de/synth/index.php ... ource_Code ) , das habe ich für den Clock-Ausgang des Semtex/Bareille-Midi-Interface-Upgrades (viewtopic.php?f=13&t=58211 ) gemacht. (Sonst sitzen die 16tel nämlich immer wo anders...)
    (Suche nach "spp", das ist der Song-Position-Pointer - und nach den Midi-Start /Stop/Continue Commandos, das ist ziemlich unabhängig vom Rest. )
     
  3. Rupertt

    Rupertt aktiviert

    Re: wie funktioniert es ein gerät zu midi zu syncen (arduino

    ups, mal sehen ob ich den Gehirnschmalz dafür aufbringen kann und das auf mein arduino konvertieren.
    Leider fehlt mir doch die Zeit dafür :sad: aber aufgeben möchte ich noch nicht
     

Diese Seite empfehlen