YAMAHA AN1X ich kapier gar nichts

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von DJstereo, 31. August 2005.

  1. DJstereo

    DJstereo Tach

    hi,

    ich spiele schon l


    hi,

    ich spiele schon längere zeit mit mehr oder weniger lust keyboard. heute hab hab ich zum ersten mal einen synthesizer in der hand, weil ich gerne auf trance und elektronische musik stehe. ich hba das YAMAHA AN1X.
    ich hab leider keine bedienungsanleitung, kann mir jemand sagen ob das gut ist und was es alles kann?
    danke schon mal

    MFG
     
  2. Jörg

    Jörg |

  3. DJstereo

    DJstereo Tach

    cool, vielen dank

    cool, vielen dank
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  5. DJstereo

    DJstereo Tach

    die sind ja ganz sch

    die sind ja ganz schön ausführlich die anleitungen, kann man auf dem an1x auch beats oder so machen und kann man überhaupt ein eigenen track abspeichern? oder muss man den synth dafür an pc anschließen, wenn ja wie?
     
  6. Jörg

    Jörg |

    Es handelt sich um einen ziemlich straighten Synthesizer.
    F


    Es handelt sich um einen ziemlich straighten Synthesizer.
    Für einen kompletten Track würdest du z.B. noch die Drums brauchen.
    Auf jeden Fall kommst du nicht um einen Sequencer herum, der das Gespielte speichern kann. Also ein Computer würde Sinn machen. ;-)

    Ich schließe aus deiner Frage mal messerscharf, dass du vollkommener Anfänger bist! ;-)
    Es gibt massenweise Informationen im Netz, die wesentlich ausführlicher sind als alles, was wir hier sinnvollerweise posten können.

    Vielleicht hat jemand noch ein paar gute Links, außer dem von mir genannten Synthesizer-Diplom?
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    AN1x kann maximal 2 Sound gleichzeitig spielen (duotimbral),

    AN1x kann maximal 2 Sound gleichzeitig spielen (duotimbral), was seine Anwendungsmoeglichkeiten als Drumcomputer stark einschraenkt...
     
  8. Jörg

    Jörg |

    Jo das meinte ich. War wohl missverst

    Jo das meinte ich. War wohl missverständlich.
    Du brauchst mindestens noch einen weiteren Klangerzeuger für die Drums.
    Das kann aber auch dein Computer in Form eines Programms übernehmen.
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    War nur 'ne Ergaenzung zum *straigthen Synthesizer*... :) Ei

    War nur 'ne Ergaenzung zum "straigthen Synthesizer"... :) Einfache Melodien gehen wahrscheinlich schon recht gut mit dem PatternSequenzer...
     
  10. EinTon

    EinTon Tach

    Eine Einsteiger-Website ist zB www.musikmachen.net

    Eine Einsteiger-Website ist zB www.musikmachen.net
     
  11. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  12. DJstereo

    DJstereo Tach

    danke f

    danke für eure antworten... heisst das, dass ich die die drums aufm pc machen kann mit einer software?
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    generelle grundlagen <a href=http://www.sequencer.de/blog/?p=2503>Synthesizer Grundlagen</a>
    aber in deinem f


    generelle grundlagen <a href=http://www.sequencer.de/blog/?p=2503>Synthesizer Grundlagen</a>
    aber in deinem fall: das manual des an1x runterladen..

    ja, mit nem pc oder mac kann man natürlich auch drums machen..
    zb mit nativx battery oder auch mit div. freeware software.
    manche sind allerdings VST plugins, die natürlich ein hostprogramm ,also idR ein <a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a> brauchen.
     
  14. EinTon

    EinTon Tach

  15. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

Diese Seite empfehlen