Yamaha Montage - 8OP FM/AWM Synth

JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Ich werde mit solchen Videos so lange weiter machen, bis die dumme Yamaha ein wichtigen Firmware Update 4.0 ausliefert.

Zurzeit bei der Google Suche nach "Yamaha Montage Firmware 4.0" wird mein Video als erstes in den Suchergebnissen angezeigt. Für mich ist sehr gut und für Yamaha ist sehr schlecht! Und ich will es genauso haben. Nur so lässt sich der Yamaha Berg versetzten. Hier sind auch einige Personen drin, die den Montage bzw. MODX haben. Bitte ignoriert mein Video nicht! Nur gemeinsam können wir von Yamaha das bekommen, was der Montage schon lange haben sollte. Mein YouTube Kanal wächst jeden Tag und das ist auch gut so um gewisse Sachen in der Musik Welt zu beeinflussen. Vor 5 Tagen hat mein Kanal Novation TV abonniert, wenn die mich finden, dann findet mich auch die Yamaha.




Jetzt habe ich noch mal bei der Google Suche mein Video "Yamaha Montage Firmware 4.0" zu finden. Und das Google zeigt mein Video nicht mal auf 300-te Seite an! Also der Hersteller Yamaha hat das auch mein Video gecheckt und dem Google viel Geld für die Ausblendung mein Video bezahlt. :))))) Jetzt nenne ich Yamaha eine Firma der SCHWEINE!

Aber das ist bereits egal! Mein Video wird jeden Tag neu von User angeschaut und hat bereits mein Video 17 Liken😊 Ich poste das Video morgens noch bei vielen sozial Netzwerken und die Yamaha wird reagieren müssen, aber ich werde sie zum Boden zwingen.

Für mein Kanal für dieses Video 165 die Videoaufrufen zu haben, ist schon sehr gutes Resultat. Morgens wird noch mehr.... Und ich bin morgens zu Hause und mache noch 3 Videos auf gleiche Art :) Bis Yamaha mal endlich das Update ausliefert oder andernfalls muss die Firma speziellen Mitarbeiter einstellen die solche kritische Videos kontrollieren werden und gleich ganz oben in der Verwaltung melden werden. Ich bin sowieso zufrieden, dass mein Video funktioniert :))))
 
Zuletzt bearbeitet:
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
In vielen Länder waren meine Presets ein Argument für viele Personen die den Montage aus diesem Grund auch gekauft haben. Und das ist keine Lüge. Ohne meine Werbung am Anfang hätte Yamaha auch nicht so viel Erfolg gehabt.
Das ich das nicht falsch verstehe.. Du willst sagen das der Montage nur viel Erfolg hatte weil du Sounds für die Kiste gemacht hast bzw. Videos? Alle Achtung...!

Frank
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Das ich das nicht falsch verstehe.. Du willst sagen das der Montage nur viel Erfolg hatte weil du Sounds für die Kiste gemacht hast bzw. Videos? Alle Achtung...!

ist jetzt viel wichtiger, dass die Yamaha bereits spürt was auf die Firma gerade kommt. So hart sind die gar nicht... vorgestern wurde mein Video noch ganz oben bei der Google Suche angezeigt und heute sagt das Google „es gibt keine Seite und kein Video mit dem Text in dem Suchfenster „Yamaha Montage Firmware 4.0“ oder „Yamaha Montage Firmware Update 4.0“ oder „Yamaha Montage Firmware OS 4.0“ „

Es wird nicht mehr lange dauern! Entweder kommt neues Update 4.0 oder neuer Montage Nr.2

Und zu deiner Frage.... ich wollte nur sagen, dass die Yamaha durch mich und durch viele andere die die Presets für den Montage gemacht haben so viel Erfolg beim Verkauf hätte. Und mir haben solchen Worten auch die Menschen geschrieben "hätte ich deine Videos nicht gesehen, so würde ich den Kronos kaufen".
 
Zuletzt bearbeitet:
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Ok, Deine Beziehungen zu Yamaha möchte ich gerne haben das du weißt was kommt, schade das ich die nicht habe...

Frank
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Ok, Deine Beziehungen zu Yamaha möchte ich gerne haben das du weißt was kommt, schade das ich die nicht habe...

Frank

Aber sag mir selber Frank, wenn jetzt neuer Montage rauskommt und der wird z.B. 5000 Euro kosten, was wäre dir lieber den Alten mit neuem Firmware 4.0 zu behalten oder wieder das "Unbekannte von Yamaha" neu zu kaufen? :) Ich würde gerne meinen modifizerten behalten! Denn in neuem wird der Sound auch so dünn sein wie in dem alten (im Original Zustand)

Das letzte Update bei dem XF hat dem XF neue "HD" Effekte gebracht. Die waren scheiße :) Diese HD gibt es auch in dem Montage und ich benutzte die nicht! Aber ich hoffe, dass Yamaha viel mehr machen kann, als die es oft uns zeigen.

Zum Beispiel dieses Video zeigt 15.960 Aufrufen. Ist nicht viel und auch nicht wenig

!
 
Zuletzt bearbeitet:
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Ich stell mir die Frage ja gar nicht demzufolge brauch ich darauf ja nicht Antworten... Mir gefällt alles so wie es ist... Und wenn Yamaha sehr viele Geräte NUR durch deine Videos bzw. Sounds verkauft hat, kannst du das Gerät ja auch nicht so schlicht finden!!!!

Frank
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Ich stell mir die Frage ja gar nicht demzufolge brauch ich darauf ja nicht Antworten... Mir gefällt alles so wie es ist... Und wenn Yamaha sehr viele Geräte NUR durch deine Videos bzw. Sounds verkauft hat, kannst du das Gerät ja auch nicht so schlicht finden!!!!

Frank
Bitte schaue mein Video oben an. Nicht nur Easysounds.de hat was für Yamaha gutes geleistet! Solche und nicht nur meine Videos sind super für die Yamaha sowie für jeden Hersteller in der Art. Und Yamaha hat nicht mal die Software für diese Arbeit geschenkt. Das ist eine Schande!

Und habe doch auch gesagt, dass viele guten Anhaltspunkten hat der Montage in sich. Und ich will mehr Power vom Montage Engine haben und noch bessere Sounds mit seiner Synthese für ihn zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Welchen von den vielen Links meinst?

Ich bin aber auch total Froh das ihr, also du und Easysounds das macht, das wird was bringen... Eine verbesserte engine kann man doch immer gebrauchen... Nur was?! OS 4.0 oder Montage II??? Hm...
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Nur was?! OS 4.0 oder Montage II??? Hm...

schaue mal.... Zum Beispiel 1 Part besteht aus 8 Elementen, du kannst zurzeit einzelne Elemente mit einer Steuerung wie Assign1&2 Buttons abschalten oder Einschalten. Oder du kannst die Slider und Knobs und Velocity dafür benutzen. Das neue OS 4.0 könnte auch solche Funktionen anbieten wie ein zusätzlicher Modulator etwa wie ein LFO (aber nicht der SAW) mit welchem wäre es möglich 8x Part und insgesamt 64 Elementen zu aktivieren oder durchlaufen. Oder wenn ich ein langes Sample habe er wird immer von vorne gestartet und abgespielt. WT oder a la Ensoniq Fizmo wäre an der Stelle sehr gut für neue Sounds gewesen.

Das Display mit Touch ist zurzeit passiv! Wieso sogar bei dem Korg M3 kann ich das Display als Modulator nutzen und bei dem Montage nicht????

Also soll ich wirklich alle Punkte hier auflisten die Yamaha selber wissen muss, was sie an dem Montage noch verbessern kann?

In Elementen gibt es nur 3 LFO Formen. 15 wäre es besser zu haben :) Und auch die Funktion wie Loop, One Shot oder wie lange soll der LFO aktiv sein, sowas muss einstellbar sein. Bei PEG, FEG und AEG du kannst zwar an den Knob die Attacke z.B. anhängen und auch Start Zeit regulieren, aber der Wert von der Attacke 0 oder 127 kannst nur manuell und fix einstellen und anhängen an den Knob geht das auch nicht.

Eine Waveform als LFO ist auch gute Sache. SideChain Effekt zurzeit im Montage ist auch nur ein Mühl, ihn kann man gar nicht in seine Form nutzen. Die VST sind 10000 mal besser in dem Bereich! Das soll Yamaha auch verbessern. Der Vocoder bei dem Korg R3 ist Klasse! Wieso der Vocoder bei dem Montage ist nur ein Mühl das weiß ich auch nicht. Wenn der R3 neben dem Montage steht, dann wird im Montage der Vocoder auf R3 Vocoder neidisch sein. Alles ist bei dem Montage nur 3 Sternen von 5 möglichen.

Also ich kann da bis morgens alles auflisten, was Yamaha besser machen kann. Aber die wissen es alles schon ohne mich! Bei Yamaha Forum hat der Hersteller sehr viel Input mitbekommen.
 
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Die ganzen Probleme oder Wünsche, bis auf das mit dem Touch screen, bestehen so seit der AWM2 Synthese, einiges ist noch rein gekommen aber eh Kleinigkeiten... Mein erster großer war ein Yamaha Cs6x, da haben exakt diese Dinge mich schon genervt... Cs6x müsste so locker 20 Jahre her gewesen sein.. Man habe ich den Synth geliebt...!

Dann mal weiterhin viel Erfolg beim durch drücken der Wünsche!

Frank
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Die ganzen Probleme oder Wünsche, bis auf das mit dem Touch screen, bestehen so seit der AWM2 Synthese, einiges ist noch rein gekommen aber eh Kleinigkeiten... Mein erster großer war ein Yamaha Cs6x, da haben exakt diese Dinge mich schon genervt... Cs6x müsste so locker 20 Jahre her gewesen sein.. Man habe ich den Synth geliebt...!

Dann mal weiterhin viel Erfolg beim durch drücken der Wünsche!

Frank
alten Synthesizern waren super. :) Ok die waren nicht perfekt und es war damals und nicht heute. Und exakt aus diesem Grund könnte man bei vielen Kleinigkeiten die Augen zu schließen, aber die Menschen habe diesen Synthesizern auch geliebt und jahrelang verwendet. Heute ist alte Technik nur zu alt und zu groß und zu riskant, schlecht sind die vielen Synthesizern aber nicht. Ob er Kurzweil K2600 oder K2661 oder Yamaha EX5, EX5R, FS1R, AN1x, SY99, oder Korg M1 EX, Trident, MonoPoly, Roland XP XV JV, Ensoniq MR, TS, Fizmo, SQ und so weiter, die waren cool und heute sind diese eigentlich auch so wie damals cool. Auch der CS6r ist wahrscheinlich cool, denn hatte ich noch nicht, aber ich wollte ihn auch testen. Alte Technik war "ohne Macken" für damalige Zeit :)
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Mein Krieg mit Yamaha geht weiter! Heute findet das Google nichts auch in diesem Forum was das Thema "Yamaha Montage Firmware 4.0" angeht. So geil läuft die Sache weiter und der Hersteller zahlt das Geld an Google Service, dass er die ganze negative Information über den aktuellen Montage Stand ausblendet.


Ich mache mein Ding auch weiter und das Video wird auch von anderen angeschaut und mit "Likes" nach oben katapultiert. Zum Schluss werde ich gewinnen und nicht die Yamaha. In Zukunft wird noch besser, ich habe für mein Krieg mit Yamaha andere Instrumenten die ich auch gerne einsetzten werde.

Gestern habe ich auch "Yamaha Music" YT Kanal besucht. Unter dem Video mit "Matt Johnson hat ein User ein Kommentar geschrieben: "When will I finally get a good Montage update?", worauf Yamaha antwortete "bitte abonnieren Sie unseren YouTube Kanal und die Informationen zu diesem Thema zu erhalten". Und ich habe mein Video oben dazu bei Yamaha gepostet. Jetzt (wenn das nicht früher passiert ist) weiß die Yamaha, dass sie keine Ruhe von mir finden wird. :cool:

Von gestern bis heute wirde das Video bereits 35 mal angeschaut. Also ich will wirklich nicht allen gegen Yamaha kämfen :) Ich will auch nicht den Kronos oder das Fantom von Roland kaufen. Ich will nur mein Montage mit tollen Optionen aufmotzen.



Aber der Firmware Update 4.0 wird für den Montage erscheinen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Ich kann dir auch genau sagen warum du clicks bekommst für deine Videos... Da steht Yamaha Firmware Update 4.0! Das sieht, wenn man ehrlich ist, danach aus als du mit etwas was es nicht gibt, clicks generieren möchtest um deinen Kanal zu pushen. Nicht ein User sucht nach OS 4.0 weil es eben keines gibt!!!

Nur mal so am Rande, aber weiterhin viel Erfolg...

Ich geh mal Musik machen!

Frank
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Ich kann dir auch genau sagen warum du clicks bekommst für deine Videos... Da steht Yamaha Firmware Update 4.0! Das sieht, wenn man ehrlich ist, danach aus als du mit etwas was es nicht gibt, clicks generieren möchtest um deinen Kanal zu pushen. Nicht ein User sucht nach OS 4.0 weil es eben keines gibt!!!

Nur mal so am Rande, aber weiterhin viel Erfolg...

Ich geh mal Musik machen!

Frank

Hi Frank und die neuen YT Abonnenten generiere ich auch ja mit magischen Kräften? :))) Also manche deine Theorien sind echt lustig. Gestern wurde mein Video 199-mal angeschaut und heute sind das bereits 231-mal. Inzwischen zählt mein Kanal bereits 513 Abonnenten und vor eine Woche waren dort nur 480. Mit dem Tempo komme ich schneller voran, als mit meinen Sound Sets und diversen Demos! Das bestätigt auch, dass die Menschen nach Firmware OS 4.0 suchen.



Bis ende dieser Woche wird das Video noch mehr Interesse bei den anderen erwecken und die werden sich miteinschließen um das Thema voran zu treiben.
 
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Du verstehst nicht... Natürlich kannst du Wünsche an Yamaha in einem Video äussern, aber du bis gerade wie die Bild Zeitung... Eine "fake Überschrift" (weil es das OS 4.0 nicht gibt und die Leute suchen nicht danach sondern du hast sicher Schlagwörter eingegeben und Youtube schlägt denen vor!) und generierst damit clicks. Das ist erstmal Fakt.

Warum sollen die Leute nach OS 4.0 suchen wenn es das noch gar nicht gibt???

Warum die neue Abonnenten bekommst kann ich dir nicht sagen, vielleicht liegt es an den Sound Demos was die Leute mögen... Sei doch froh!

Mit allem anderen, das da sehr gerne mehr Features rein sollen, da bin ich gern bei Dir... Die Art wie du das machst, bin ich nicht bei Dir...

Frank
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: m_g
ganje
ganje
Benutzerdefiniert
Ich komme immer wieder hier hin, in der Hoffnung, dass ich was interessantes zum Montage lesen würde, aber irgendwie trifft das nur selten zu. Das mit den Outputs fand ich eigentlich ganz gut. Ist zwar für meine Bedürfnisse nicht notwendig oder von Bedeutung, aber es war interessant zu lesen. Dass es sich seitdem nur noch um irgendwelches Bashing dreht, ist ermüdend.

Und die Reaktion von @ganje verstehe ich nicht ganz.
Mein 🤔 ist damit zu begründen, dass ich den Sinn des eher schlecht gemachten Clickbait-Videos in Frage stelle. Ob es Gleichgesinnte gibt oder es tatsächlich was bewirkt, ist mir an dieser Stelle egal. Ich nutze den MODX als Presetschleuder, bin also nicht die Zielgruppe.

All we are saying.. Just give Montage a chance!
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Warum sollen die Leute nach OS 4.0 suchen wenn es das noch gar nicht gibt???

ich schaue fast täglich im Internet nach einem Firmware OS 4.0 für den Montage auch wenn das Update nicht existiert :) Ich will doch ihn haben und so hätte ich diese Möglichkeit in gleich zu installieren nicht verpasst.

Ich bin auch nicht allein auf dem Planet Erde, wem gewisse „Features“ in dem Montage fehlen.

Stell dir mal vor die Situation, dass es genug Menschen gibt, die nicht so wie du und ich z.B. 10 Synthesizer im Besitz haben, sondern nur 1 und das ist der Montage. 😊 Natürlich dann wird auch der Frust noch größer und den negativen Gedanken über „diese Funktion ist in dem Montage als Mangelware“.

Meine Musik wegen der Mittelohrentzündung macht jetzt kleine Pause. 😪 So kann mich mehr bei der Yamaha Kampf konzentrieren. 😊
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Mein 🤔 ist damit zu begründen, dass ich den Sinn des eher schlecht gemachten Clickbait-Videos in Frage stelle. Ob es Gleichgesinnte gibt oder es tatsächlich was bewirkt, ist mir an dieser Stelle egal. Ich nutze den MODX als Presetschleuder, bin also nicht die Zielgruppe.


Also du bist quasi der Ignorant der Yamaha Politik. :) Du hältst dich von der Sache fern und die Kämpfer wie ich die für anderen Menschen das Update ausprovozieren möchte, tuest du quasi als „Dreck Info Schleider“ bewerten. 😊
Solche Menschen kenne ich genug. Ich bin so wie ich bin und nur so erreiche ich alle meine Ziele mit einem bitteren Kampf gegen Ungerechtigkeit. 😊

Ich bin so gelernt wurde -> Wenn du kämpfst, dann kannst du dein Kampf gewinnen oder auch verlieren. Aber wenn du nicht kämpfst, dann hast du bereit verloren. So verfolge ich alle meine Ziele.
 
Zuletzt bearbeitet:
m_g
m_g
|
Als Ex-Montage User aus Neugier mal wieder in den Thread geschaut......

Da hauts mir auch gleich das Blech weg.....

"Kampf gegen Ungerechtigkeit"?
Hier gehts um nen Gebrauchsgegenstand!

Wie sagte einst Otto:
"Robin Hood, Rächer der enterbten Witwen!"

Jedenfalls gibts also nix Neues in Sachen Montage.... gut.
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Als Ex-Montage User

Du bist EX-Montage User und ich bin realer Montage nutzen und damit ist alles gesagt. Ich will auch weiter meinen Montage nutzen. Mir ist nicht egal, was in der Zukunft mit meinem Montage seien wird.

So wie es aktuell bei Yamaha aussieht, diese Marke ist nur in der Lage billige Geräte auf den Markt zu bringen, die Yamaha teuer verkauft. Es scheint ein Problem bei Yamaha zu sein, dass dort die Spezialisten fehlen. Eventuell sind diese zu Korg und Roland wegen besserer Bezahlung rüber gelaufen sind.
 
Scenturio
Scenturio
au͘͏͡d̛̀i̛͝a͞ţ͏u͏r ̷͜et ̶͟͝a͡l͜t͢͡͠e͜͠ŗa ͝p͢a̛rs
hm - wäre es dann vielleicht nicht die bessere Entscheidung, sich für ein Gerät eines Herstellers zu entscheiden, dessen Geschäftspraktiken einem mehr zusagen, statt sich ewig über mangelnde Produktpflege zu ärgern? Die Workstations anderer Hersteller sind ja auch nicht schlecht ...
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
hm - wäre es dann vielleicht nicht die bessere Entscheidung, sich für ein Gerät eines Herstellers zu entscheiden, dessen Geschäftspraktiken einem mehr zusagen, statt sich ewig über mangelnde Produktpflege zu ärgern? Die Workstations anderer Hersteller sind ja auch nicht schlecht ...

Ich habe viel zu viel Presets für den Montage gemacht. Das ist mein Job und ich möchte die Presets nicht verlieren. ;-)
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
statt sich ewig über mangelnde Produktpflege zu ärgern?
Aktuell ist der Montage bei Version 3.5.1, da ist doch so einiges dazu gekommen, ich hab' halt gewartet bis die gewünschten Multi Mode Funktionen dazu gekommen sind, weil eigentlich wird das Ding ja nicht als Workstation beworben.
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Mein Video wurde bereits 247 angesehen und das Video hat bereits auch 20 "Likes" gesammelt. Ist auch nicht schlecht. Wäre besser gewesen, wenn Yamaha selbst solche Videos mit "Likes" versehen hätte. :))))

Aus meinem YT Kanal meine Antwort für die Frage von einem User:

"I am curious what improvements Yamaha Montage users would suggest ? What are you missing ?"

Do you think Montage has everything? Envelope should as Loop & Modulator Source be.
FM-X is 20 times easier than in FS1R, and this is in 2022! In 1999 in FS1r was its algorithms and the engine many times more complicated than what is today in Montage. The Montage lacks the LFO's and also their forms and modulation target.

Not all effect parameters can be assigned to Knobs.

Motion Seq with 16 Steps and have only 2 Waveform A & B. And there should be freedom of choice for each step of different waveforms.

It is impossible to use the SideChain Effect. Yamaha made this effect purely to tell them user that it is available. But in fact, it is worse than any VST even with ideal kick and compressor settings.

HD reverb effects have been in Montage since the Motif XF synthesizer. But they are worse than other types of effects. They were also made by some shitty programmer! The sequencer in MOTIF XF was many times better than the simplified version in Montage.

AWM2 is so easy, that it is quite possible to abandon this synthesis altogether. And Waveform Editor in Montage is simplified to its simplest form.

Smart Morph have 3 color zone on Display and you have only direct line to control all zones. Yamaha seems to know nothing about Bezier figures.

Why does the display on the Montage not work like by Kronos or even like on Korg M3 Expanded? Why can't I use it as a modulation source and use my finger to control the modulation by moving my finger across by using a display screen?

Why in an ancient Yamaha synthesizer such as the SY99 AWM2 was part of the FM synthesis and could be used as an FM operator, but this is not the case in Montage?

A convenient arpeggiator editor like that of Virus TI could also fit into the Montage operating system version 4.0.

I can enable and disable elements or parts with assign1 and 2 buttons and knobs. It would be cool if there was a global LFO with numerous of waveforms and different options for setting it up, with the help of which I could switch elements in a performance where there will be 8 parts with this LFO.

Envelope (EG) can be sets on knobs, but not all important parameters. What can be assigned to a knob is the Time settings, but not the Level settings.

A lot of the effects in Montage are really shitty. Really in the 90s was specialists by Yamaha smarter, and today all Yamaha programmers have become dumb and brainless?

Verything that Yamaha releases today, giving out as a FLAGSHIP, is not much different from cheap class models such a PSR-E, PSR-S.

Korg makes a synthesizer and an editor for it. What does Yamaha do? Yamaha says buy an editor from John Melas.

I had to modify the Montage (AJK Board) only by one reason, because I was tired of listening to the nasty cheap flagship sound. After the XS synthesizer, Yamaha decided to spoil the sound as well. But XF had SPDIF without ASIO delays. In Montage you have only USB-Audio, it is not possible to use it in real time and without a computer and without ASIO Delays!

Motif XF even read protected formats. This format of waveforms is for example in the bank "Inspiration in a flash". If I upload it to Montage, then Montage doesn't see half of the content. And Yamaha said that the Montage is compatible with files from the previous model.

Much that is in Montage can be selected fixedly. For example in Part LFO, you can select 1 LFO (waveform) shape and it will remain permanently and will be saved with the preset. The modulator must not only have many different forms, it must also have a way to change itself over time. For example, from SAW to Square from Square to Sample Hold and so on.

In the AWM2 section in the settings for the wave, there should be an option to select the start point of the waveform. And best of all, a random start points and other additional settings should be present in Montage.

If I continue to write further, then there will not be enough space in the comment! Yamaha, even without my help, understands everything perfectly and must solve all problems.


Ich denke, das ist auch für Yamaha genug, um zu verstehen, was Yamaha noch verbessern muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
So wie es aktuell bei Yamaha aussieht, diese Marke ist nur in der Lage billige Geräte auf den Markt zu bringen, die Yamaha teuer verkauft. Es scheint ein Problem bei Yamaha zu sein, dass dort die Spezialisten fehlen. Eventuell sind diese zu Korg und Roland wegen besserer Bezahlung rüber gelaufen sind.
Langsam finde ich es nicht mehr schön was du so an unbestätigten Sachen hier so raus haust.. Das macht man nicht, erst Recht nicht auf Verdacht, du kannst vieles denken aber nicht alles schreiben und erst Recht nicht, wenn man nicht weiß wie es intern aussieht, warum der Weg so gegangen wurde und was der Hintergrund ist...

Frank
 
Michael Burman
Michael Burman
⌘⌘⌘⌘⌘
So wie es aktuell bei Yamaha aussieht, diese Marke ist nur in der Lage billige Geräte auf den Markt zu bringen, die Yamaha teuer verkauft. Es scheint ein Problem bei Yamaha zu sein, dass dort die Spezialisten fehlen. Eventuell sind diese zu Korg und Roland wegen besserer Bezahlung rüber gelaufen sind.
Roland und Korg sind doch auch Scheiße, mit Defiziten an anderen Stellen. :P
 
JS-Sound
JS-Sound
JS-SOUND
Roland und Korg sind doch auch Scheiße, mit Defiziten an anderen Stellen. :P

ja mag sein, aber nicht so extrem wie Yamaha in den letzten 15 Jahren :) Roland -----> JD-XI, Boutique Serie, Jupiter-X, Fantom, Juno-X und 1000-mal Plugins, das alles ist ok. Korg von R3 bis letzten Synthesizer kam viel raus (Nautilus wird nicht gezähl, nach dem Kronos ist der Nautilus wirklich Schrott) und die meisten waren brauchbar. Yamaha XS->XF-> Montage= XS 355MB mit 5 Effekten : Insert A&B, System 2 und Master 1 und 3 Band EQ-> XF 741MB mit 5 Effekten : Insert A&B, System 2 und Master 1 und 3 Band EQ-> Montage 5,75Gb mit 5 Effekten : Insert A&B, System 2 und Master 1 und 5 Band EQ-> davon von neuen Waveforms ist nicht viel drauf, denn die größere Speicher wurde von der CFX Royal verschlungen. Und dazu kam einfache FM-X. Die Vorschritte bei Yamaha sind ENORM TOP was gibt es da noch zu sagen?
 

Similar threads

Hotmoogie
Antworten
3
Aufrufe
1K
Hotmoogie
Hotmoogie
 


News

Oben