NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

Moog Minitaur - Windows erkennt Treiber für Editor nicht!

Windows & Themen, die alle Plattformen/OS betreffen

Moog Minitaur - Windows erkennt Treiber für Editor nicht!

Beitragvon Bragi Vän » 15.06.2017 18:26

Der Windows eigene Treiber erkennt das Gerät, der Editor jedoch nicht. Ich kriege nur die Nachricht ,,Disconected". Installiere ich den Moog Treiber, erkennt Windows7 oder auch 8, dass Gerät nicht mehr. Ich kriege in der Systemeinstellung nur das gelbe Dreieck. Der Editor funktioniert weder Standalone noch als Vst, weil keine Verbindung zum Gerät erstellt wird. Ideen?
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
Bragi Vän
Goth
 
Beiträge: 686
Registriert: 26.02.2013 13:50
Wohnort: Germany

Re: Moog Minitaur - Windows erkennt Treiber für Editor nicht

Beitragvon Bragi Vän » 19.06.2017 18:56

Tatsächlich funktioniert nur der Windows Treiber. Der von Moog erlaubt zwar Midi per USB und Controller Daten, aber er ist schlichtweg nicht zum Laufen zu bringen. Mit dem Windows eigenem Treiber, müssen die Midi Daten über die Midi Anschlüsse kommen und die Editor Daten über USB. Dann funktioniert alles. Der Editor warnt noch immer "Disconected", aber alles läuft.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams
Bragi Vän
Goth
 
Beiträge: 686
Registriert: 26.02.2013 13:50
Wohnort: Germany


Zurück zu PC