12.1. Operation Ton Kongress

OPERATION TON
Kongress für musikalische Zukunftsfragen
Pflicht oder Kür

Operation Ton – Kongress für Sounddesigner, Regisseure, Komponisten, Textdichter,
Musiker, Netzlabels, Hörfunker, Filmer, Journalisten und Sympathisanten. Fünf namhafte
Prediger performen und diskutieren zu den akutbösen und kontroversen Themen Musik und
Film, Bühne, Funk, Kunst, Netz und Journalismus. Der erste Darkroom für Musikschaffende
und Verwerter mit Kopfprogramm und interaktiver Musik- und Filmperformance.
Denn wer ein Teil der musikalischen Zukunft bleiben will, muss sie selbst in die Hand nehmen.

Datum:                                        12. Januar 2008
Kongress Tagmodul:                          15.00h bis 20.00h
Kongress Nachtmodul:              20.00h bis 02.ooh
Kongress Gesamtticket:            20€, inkl. Gedeck + Material
Nachtmodulticket:           8€ ohne Anmeldung
Location:                                      Westwerk, Admiralitätsstraße 74, 20249 HH;

Die Referenten: mit: Volker Grassmuck (Wizard of OS), Andre Bosse (Galore), Veit Sprenger (Kante,
Showcase Beat le mot), Sarah Bogner /Steak, Tobias Röger (Ex-Wohlstandskinder), Jacques Palminger,
Atomic Tit Corporation, Aeprom und Beprom, Sina Kuku Portnova.
Dazu Gedeck und opulent gereichtes Futter!

Die Themen:
Tobias Röger (Köln) – Dahinten wird es hell (Ex Wohlstandkindersänger packt aus!)
http://www.myspace.com/tonband
Sarah Bogner/Steak (Wien)- Wie die Geräteindustrie vor der Computermusik in die Knie geht.
Textdichterin, Hörstückproduzentin, Musikerin.

Veit Sprenger (HH) – Despoten auf der Bühne. Theatermacher, Kulturproduzent, Publizist.
Spricht über die Arbeit mit der Band Kante, Showcase Beat le Mot,
Ragga Hotzenplotz und Komposition als Inszenierung.

VolkerGrassmuck(B) Freies Wissen in der Turing-Galaxis. Medienforscher und Leiter der Wizard of OS
Konferenzen und des Urheberrechtsportals iRights.info über Tecnobrega und Netlabels
und über die Finanzierung des Kreativschaffens in der digitalen Welt.

AndréBoße-(Münster) Wo sind die Mörder?– Kulturkampf Musik. Chefredakteur Galore, Redaktion Visions
gibt erste Hilfe-Tips für suizidgefährdete Musiker mit 360 Grad Ambitionen und
entwirft eine Musikkultur der Zukunft.

danach Kurzfilme aus den Bereichen Horror, Herrenwitz und Hoppereiter

Tiefergehende Inhalte entnehmt bitte folgendem Link: http://www.rockcity.de/pr_2008_operationton.php

wir freuen uns am 12.01.08 um 15h im Westwerk Operation Ton – Kongress für musikalische Zukunftsfragen präsentieren zu dürfen:

es reden und performen:
Veit Sprenger – Der Erfinder der genialen Videos der Band KANTE
André Bosse – Chefredakteur ehemals VISIONS heute der GALORE
Volker Grassmuck – Der Erfinder der Konferenz WIZARD OF OZ, Berlin
Sarah Bogner – Elektroperformance Transistorkönigin von der ganzen grossen WELT: A-Promi
Tobias Rögner: Ex Sänger der WOHLSTANDSKINDER

Gratis: Getränke und warmes Essen, Kaffee, Kuchen, Schnittchen, allet wat Leckermäulchen so brauchen! Inkl. Gummiorgane!

und am Abend

JACQUES PALMINGER, RICA BLUNCK UND VIKTOR MAREK – die einzigartigen Bigstyler
singen, tanzen und charmanzen nach

AtomicTitCorporation – www.atombusentransporte.de
Aeprom und Beprom – http://www.myspace.com/aeprombeprom

Die wunderbare DJ Sina KUKU Portnova legt dazu auf!

dazu Kurzfilm aus den Bereichen Horror, Herrenwitz und Hoppereiter

Das ganze Ding: 20€ (mit Anmeldung), nur abend: 8€ (ohne Anmeldung)

Anmeldung bei RockCity unter: musicÄTrockcity.de oder 040 319 60 60.
Es gibt noch wenige,a ber ein paar freie Plätzchen!
mehr Infos unter: www.rockcity.de

Comments are closed.