20.1.18 Roedelius & Kasar @ Bochum

Christuskirche, Bochum.
83 Jahre, und mit schönem Gruß von Herbert Grönemeyer kommt er auf die Bühne, führt Texte und Musik vor und sagt, es heißt Booochum nicht Bochum (wie in Pocken), nett hier! Und eine schöne Zeit mit Sounds beginnt. Mit Kasar, der sowohl mit Sounds als auch am Nord Electro Piano eingreift und sehr im Sinne der minimalen Spielart wirklich eine gute Ergänzung darstellt.

Hans-Joachim spielt 2 iPads mit Animoog, einen Novation Ultranova und den großen Flügel, Kasar ist mit Softsynths gekommen. So sieht das dann aus:

Die Christuskirche