Das nächste Solartaxi (Solarauto) ist der Loremo EV – Elektroauto

Erinnert sich noch jemand an den “verrückten” Schweizer Louis Palmer (www.solartaxi.com), der mit seinem vollständig per Solar-Energie getriebenen Auto um die Welt bewegte?

Naja, der Loremo ist kein Solarauto, aber ein Elektro-Auto. Hoffentlich von alternativer Energie aufgetankt.

Picture of the day

Er will es noch ein Mal probieren, aber jetzt mit dem Loremo EV, der Elektro-Version des Elektroautos aus Marl (Ruhrgebiet). Loremo steht für Low Resitance Mobile. Die Erbauer gehen davon aus, dass Autos heute einfach zu schwer sind und bieten auch Diesel-Varianten an, die etwa bei 1,5-3 Litern Pro 100 Km Verbrauch liegen. Dabei gibt es zwei Verbrennungs-Motor-Varianten. Zu kaufen gibt es ihn auch. Die Produktion hat sich inzwischen aber auf 2011 verzögert.

palmer-loremo-01.jpg

Mit der Aktion will man zeigen, wie normal es sein kann mit Solarstrom zu fahren, der Loremo ist natürlich auf externe Betankung angewiesen, die hoffentlich dann auch aus alternativen Quellen stammt. RWE und die Münchner Rück, sowie ein Konsortium aus vielen anderen Konzernen will in Nordafrika ja bekanntlich ein Solarkraftwerk bauen, zu dem auch ein passendes Stromnetz gebraucht wird. Auch für Windräder sind Elektroautos eine gute Idee zur sofortigen “Speicherung” der Energie und der besseren Pufferung bei schwankendem Verbrauch.

Comments are closed.